Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 {0} Positionen im Warenkorb false true webImage
Ihr Warenkorb Menge Preis
  • Zwischensummerinkl. MwSt.

Unser Angebot

inkl. MwSt.

Für den Versand wird eine Pauschale in Höhe von 3 Euro berechnet. Eine Lieferung an Packstationen ist leider nicht möglich.

Farbauswahl
Eingabefehler. Bitte überprüfen Sie die Bestellmenge.{0} items left in stock.

Unser Angebot

In den Warenkorb gelegt

  • Zwischensummerinkl. MwSt.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte schließen Sie die Seite und wiederholen Sie den Bestellvorgang. Vielen Dank.

unverbindliche Preisempfehlung: Kaufen Panasonic Online Shop Händlersuche sofort lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-in.png sofort lieferbar nicht lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-out.png nicht lieferbar Lieferzeit ca. 8-10 Tage /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-soon.png Lieferzeit ca. 8-10 Tage Panasonic true false Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Zum Panasonic Shop

Das Beste zum Schluss: Köstliche Desserts genießen

Das Beste zum Schluss: Köstliche Desserts aus der Mikrowelle

Verwöhnen geht jetzt ganz einfach und schnell:
Leckere Dessert-Kreationen aus der Mikrowelle!

Verführerisches Schokotörtchen, cremiger Kirschpudding oder umwerfender Obstkuchen: Profi-Koch Jens Schäfer hat exklusiv für die Panasonic Mikrowelle NN-DF383 Rezepte für Desserts kreiert, die garantiert gelingen.
Jeden Monat präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle eine neue, süße Rezeptidee zum Nachmachen. Schauen Sie doch nächsten Monat wieder einmal vorbei.
Entdecken Sie hier außerdem raffinierte Vorspeisen und köstliche Hauptgänge für die Mikrowelle.

Viel Spaß beim Genießen!
Weitere leckere Rezepte finden Sie hier.

Nusskuchen

Nusskuchen

Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten

Ergibt 2-3 Portionen

150 g gemahlene Haselnüsse
1 TL Backpulver
50 g Zucker
1 Ei
10 g Butter

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Nüsse, Backpulver, Zucker und Ei miteinander verrühren.
  • Den Teig in eine gebutterte Silikonform (∅ 7,5 cm) füllen.
  • In der Mikrowelle bei 300 Watt 3 Minuten backen.

Tipp: Überziehen Sie den Kuchen noch mit Schokolade.

Apfelkuchen

Apfelkuchen

Zubereitungszeit:
ca. 16 Minuten

Ergibt 2-3 Portionen

Teig

125 g Zucker
50 ml Milch
1,5 TL Backpulver
150 g Mehl
65 g Butter

Belag

2 Äpfel
60 g Zucker

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Alle Zutaten für den Teig gut miteinander verkneten.
  • Das Mikrowellenblech einbuttern.
  • Den Teig mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen und das Blech damit auslegen.
  • Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Apfelstücke in Scheiben schneiden.
  • Die Apfelscheiben gleichmäßig auf dem Teig verteilen und mit Zucker bestreuen.
  • In der Einstellung Ofen bei 210 °C 14 Minuten backen und anschließend 2 Minuten grillen.
  • Etwas abkühlen lassen.

Tipp: Gezuckerte Creme fraiche dazu reichen.

Rüblikuchen

Rüblikuchen

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten


Ergibt 4-5 Portionen

300 g Karotten
150 g Zucker
200 g Nüsse
50 g Mehl
1 1/2 TL Backpulver
5 Eier

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Eier und Zucker schaumig rühren.
  • Mehl, Nüsse und Backpulver dazugeben und unterrühren.
  • Die Karotten mit einer Raspel reiben und unter die Masse heben.
  • Den Teig in eine Silikonform (∅ 24 cm) geben und in der Mikrowelle bei 300 Watt oder in der Ofeneinstellung bei 180 °C 20 Minuten backen.
  • Etwas abkühlen lassen.

Tipp: Dazu passen gezuckerte Zwergorangen hervorragend.

Obstkuchen

Obstkuchen

Zubereitungszeit:
ca. 35 Minuten

Ergibt 4-5 Portionen

Teig
125 g Zucker
50 g Butter
200 g Mehl
3 EL Wasser

Füllung
200 g Obst nach Belieben (frisch)
150 g Zucker
8 Eier
1 Limette
125 g Creme Double
120 g Saure Sahne

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Die Teigzutaten verkneten.
  • Eine gebutterte Kastenform (24 cm Länge) an Boden und Seiten mit dem Teig auslegen.
  • Die Form im Kühlschrank kaltstellen.
  • Eigelb und Eiweiß trennen, die Limettenschale abreiben.
  • Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen.
  • Nach und nach Schmand, Creme Double und Limettenschale dazugeben.
  • Das Eiweiß steif schlagen und zum Schluss unter die Creme heben.
  • Das Obst kleinschneiden und in die Form geben.
  • Die Füllung auf dem Obst verteilen.
  • Die Ofen-Funktion wählen und den Kuchen bei
    150 °C 35 Minuten backen. Abkühlen lassen.  

Tipp: Erdbeereis und Vanillesauce passen sehr gut dazu.

Obst-Gratin

Obst-Gratin

Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten

Ergibt 2-3 Portionen

50 g Quitten (aus der Dose)
100 g Obst (frisch, gemischt)
3 Eier
200 ml Sahne
100 g Zucker
Zimt

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Quitten auf einem Sieb abtropfen lassen.
  • Das frische Obst kleinschneiden und mit den Quitten in eine Auflaufform (∅ 18 cm) geben.
  • Eier, Sahne, Zucker und Zimt in einer Schüssel mit einem Handrührgerät mixen und über die Früchte geben.
  • Für mehrstufiges Kochen die Kombination Mikrowelle 600 Watt/7 Minuten und Grill Stufe 1/5-6 Minuten wählen.

Tipp: Servieren Sie den Gratin mit etwas geschlagener Sahne und einigen Blättchen Minze.

Kirschpudding

Kirschpudding

Zubereitungszeit:
ca. 15 Minuten

Ergibt 3-4 Portionen

Streusel
100 g Mehl
80 g Zucker
80 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker

Kirschpudding
20 g Vanille-Puddingpulver
100 g Schmand
100 g Creme Double
200 g Kirschen (tiefgefroren)
100 g Zucker

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Für die Streusel alle Zutaten gut verkneten.
  • Schmand, Creme Double, Zucker und Puddingpulver in einer Schüssel gut verrühren.
  • Zum Schluss die Kirschen dazugeben.
  • Die Puddingmasse in eine Auflaufform (∅ 18 cm) füllen und den Streuselteig darüber bröseln.
  • In der Einstellung Ofen bei 220 °C 6 Minuten garen, im Anschluss noch 5 Minuten auf Stufe 1 grillen.  

Tipp: Servieren Sie Vanilleeis dazu.

Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen

Zubereitungszeit:
ca. 15 Minuten

Ergibt 2-3 Portionen

200 g Erdbeeren
125 g Creme Double
100 ml Sahne
20 g Vanille-Puddingpulver
40 g Zucker
2 Eier
2 Tropfen Vanillearoma
1 Platte Blätterteig

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Die Erdbeeren kleinschneiden.
  • Die Creme-Zutaten verrühren und die Erdbeeren unterheben.
  • Eine Form (∅ 18 cm) mit Backpapier und dem fertig ausgerollten Blätterteig auslegen.
  • Die Masse auf dem Blätterteig verteilen und das Auto-Sensor-Programm wählen.
  • Nach Belieben noch 2 bis 3 Minuten grillen.

Tipp: Dazu schmecken etwas geschlagene Sahne und Vanilleeis sehr gut.

Philadelphia Kuchen

Philadelphia Kuchen

Zubereitungszeit:
ca. 25 Minuten

Ergibt 3-4 Portionen

Boden
180 g Kekse
100 g Butter

Füllung
340 g Philadelphia
100 g Zucker
125 g Creme Double
3 Eier
20 g Mehl

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Butter in der Mikrowelle kurz erwärmen.
  • Die Kekse mit der Hand zerkleinern und die erwärmte Butter über die Kekse geben, gut mit der Hand vermengen.
  • Den Boden einer Kuchenform (∅ 24 cm) mit der Keksmasse auslegen.
  • Eier und Zucker mit einem Handmixer schaumig rühren.
  • Nach und nach die restlichen Zutaten dazugeben.
  • Die Masse auf den Keksboden streichen.
  • Den Kuchen in der Ofeneinstellung bei 170 °C 30 Minuten backen.
  • Für mindestens zwei Stunden kaltstellen.

Tipp: Frische Himbeeren passen perfekt dazu.

Milchreis

Milchreis

Zubereitungszeit:
ca. 26 Minuten

Ergibt 2 Portionen

125 g Milchreis
15 g Kokosraspeln
400 ml Milch
1 Pfirsich
100 g Zucker

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Milchreis, Kokosraspeln, Milch, Zucker und den kleingeschnittenen Pfirsich in eine Schüssel geben.
  • Die Schüssel mit einem Deckel abdecken.
  • In der Mikrowelle bei 1.000 Watt 4 Minuten und bei 300 Watt 22 Minuten zubereiten.
  • 2 Minuten ruhen lassen.

Tipp: Etwas geschlagene Sahne unterheben und mit Kirschen servieren.

Arme Ritter

Arme Ritter

Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten

Ergibt 2 Portionen

3 Eier
1 EL Creme fraiche
350 ml Sahne
50 g Zucker
etwas Zimt
¼ Baguette

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Das Baguette in kleine Stücke schneiden und in eine Auflaufform (∅ 18 cm) geben.
  • Eier, Creme fraiche, Sahne, Zucker und etwas Zimt in einen hohen Behälter geben, gut mixen und über das Baguette gießen.
  • Für mehrstufiges Kochen die Kombination Mikrowelle 600 Watt/ 6 Minuten und Grill Stufe 1/5 Minuten wählen.

Tipp: Dazu passt selbstgemachtes Apfelmus hervorragend.

Grieß-Mandelkuchen

Grieß-Mandelkuchen

Zubereitungszeit:
ca. 30 Minuten

Ergibt 3-4 Portionen

125 g Zucker
125 g Grieß
1 Päckchen Backpulver
250 ml Milch
125 g geriebene Mandeln
1 Ei

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Das Ei mit dem Zucker schaumig rühren und die Mandeln, 1 Päckchen Backpulver und den Grieß dazugeben.
  • Die Masse mit 250 ml Milch geschmeidig rühren und in eine gut gefettete Kastenform (Länge 27 cm) füllen.
  • In der Einstellung Ofen bei 150 °C 32 Minuten backen.

Tipp: Etwas Creme Double dazu reichen.

Das Beste zum Schluss: Köstliche Desserts aus der Mikrowelle

Schokotörtchen

Zubereitungszeit:
ca. 10 Minuten

Ergibt 4 Portionen


80 g Kekse
100 g Kuvertüre dunkel
2 TL Backpulver
25 g Zucker
1 Ei
15 g Butter

Zubereitung mit der Mikrowelle NN-DF383

  • Die Kuvertüre mit einem Messer kleinschneiden und etwas Butter dazu geben. 
  • Die Schokolade in der Mikrowelle bei 300 Watt erwärmen.
  • Kekse in einer Schüssel zerkleinern und mit der flüssigen Schokolade übergießen.
  • Nach und nach den Zucker, das Backpulver, die restliche Butter und zum Schluss das Ei hinzugeben und alles gut vermengen.
  • 4 Förmchen (∅ 4 cm) gut ausbuttern und die Masse einfüllen.
  • Für mehrstufiges Kochen die Kombination Mikrowelle 300 Watt/2 Minuten und Grill Stufe 2/2,5 Minuten wählen.
  • Kurz abkühlen lassen.

Tipp: Dazu passt Vanillesauce hervorragend.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen