Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 {0} Positionen im Warenkorb false true webImage
Ihr Warenkorb Menge Preis
  • Zwischensummerinkl. MwSt.

Unser Angebot

inkl. MwSt.

Für den Versand wird eine Pauschale in Höhe von 3 Euro berechnet. Eine Lieferung an Packstationen ist leider nicht möglich.

Farbauswahl
Eingabefehler. Bitte überprüfen Sie die Bestellmenge.{0} items left in stock.

Unser Angebot

In den Warenkorb gelegt

  • Zwischensummerinkl. MwSt.

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte schließen Sie die Seite und wiederholen Sie den Bestellvorgang. Vielen Dank.

unverbindliche Preisempfehlung: Kaufen Panasonic Online Shop Händlersuche sofort lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-in.png sofort lieferbar nicht lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-out.png nicht lieferbar Lieferzeit ca. 8-10 Tage /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-soon.png Lieferzeit ca. 8-10 Tage Panasonic true false Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Zum Panasonic Shop

Rezepte für kühle Marinaden und Vinaigrettes

Rezepte für Marinaden und Vinaigrettes direkt aus dem Kühlschrank

Rezepte für Marinaden und Vinaigrettes direkt aus dem Kühlschrank

Verwenden Sie Ihren Kühlschrank als Kochutensil

Für diese drei Rezepte brauchen Sie nur Ihren Kühlschrank:

Japanische Erdmandelöl-Vinaigrette

Zutaten:
1 Limette, Schale und Saft
5 Esslöffel Gegenbauer-Erdmandelöl
1 kleine Chilischote
1 Bund gehackter Koriander
100 ml Gegenbauer-Quittenessig
10 fermentierte Sojabohnen
1 Esslöffel Sojasoße
1 Teelöffel Sesamsamen Salz und Zucker

Zubereitung:
Alle Zutaten vermengen, mit Salz und Zucker würzen und die Vinaigrette etwa eine Stunde lang im Kühlschrank ruhen lassen. Sie eignet sich sehr gut zum Marinieren von Fisch wie Dorade oder Lachs.

Japanische Erdmandelöl-Vinaigrette

Barbecue-Soße als Marinade

Zutaten:
6 Frühlingszwiebeln, gehackt
2 Schalotten, gehackt
2 Knoblauchzehen, zerkleinert
1 Prise gemahlener Ingwer
1 Prise Nelkenpulver frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Chilischote, fein gehackt
1 Prise Zimt
1 Prise Salz
1 Esslöffel brauner Zucker
1 Esslöffel Wildhonig
125 ml Orangensaft, frisch gepresst
125 ml Gegenbauer-Zweigelt-Rotweinessig
4 Esslöffel Zweigelt-Rotwein
4 Esslöffel Sojasoße
4 Esslöffel Gegenbauer-Arganöl

Zubereitung:
Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen, abdecken und im Kühlschrank etwa eine Stunde lang ziehen lassen. Nochmals gut vermengen und das Grillfleisch oder den Fisch darin marinieren. Weitere fünf Stunden im Kühlschrank lagern.

Barbecue-Soße als Marinade

Marinierter Ziegenkäse mit zweifarbiger Vinaigrette

Zutaten:

Marinierter Ziegenkäse:

4 Stücke frischer Ziegenkäse
8 Esslöffel Kräuter wie Rosmarin, Thymian oder Basilikum
3 Esslöffel Gegenbauer-Traubenkernöl Cabernet Sauvignon
2 Esslöffel Antara-Olivenöl
4 Esslöffel junger Gegenbauer-Balsamico-Essig Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Spargel:
1 Bund grüner Spargel Sonnenblumenkernöl Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zweifarbige Vinaigrette:
1 große reife Tomate, rot
1 große reife Tomate, gelb
5 Esslöffel Gegenbauer-Tomatenessig
10 Esslöffel Antara-Olivenöl Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung:
Wenden Sie den Ziegenkäse in der Kräutermischung und beträufeln Sie ihn mit Traubenkernöl, Olivenöl und Essig. Würzen Sie den Käse dann mit Salz und Pfeffer, decken Sie ihn ab und lassen Sie ihn im oberen Fach des Kühlschranks etwa 40 Minuten lang ziehen. Heizen Sie in der Zwischenzeit den Ofen vor, bestreichen Sie den Spargel mit Öl und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer. Grillen Sie den Spargel, bis er leicht knusprig ist.

Würfeln Sie für die Vinaigrette die rote und die gelbe Tomate und marinieren Sie diese in Essig, Öl, Salz und Pfeffer.

Richten Sie auf jedem Teller fünf Spargelstangen fächerförmig an, platzieren Sie darauf ein Stück Ziegenkäse und tröpfeln Sie etwas Marinade darüber. Gießen Sie die Tomaten-Vinaigrette über den Spargel und servieren Sie das Gericht sofort.

Marinierter Ziegenkäse mit zweifarbiger Vinaigrette

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen