Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010

Verpackung & Transport

Auf welche Weise lassen sich Transporte möglichst ökologisch gestalten? Wie kann man Verpackungen minimieren und dennoch höchste Ladungssicherheit garantieren? Zu diesen Fragen suchen und finden wir innovative Antworten.

Verpackung & Transport

Geringe Umwelteinflüsse

In den vergangenen Jahren wuchs das Aufkommen an Verpackungsmaterial in vielen Branchen immens. Diesem Trend möchte Panasonic entgegentreten. So entwickelte unser Unternehmen vielfältige Maßnahmen, welche die Verpackungsmengen und ihren negativen Einfluss auf die Umwelt reduzieren. Einige davon möchten wir Ihnen hier gerne näher vorstellen.

Ressourcenschonende Verpackungen

Je mehr Produkte in einen Container oder auf eine Palette passen, desto kosten- und klimaschonender ist ihre Beförderung von Ort zu Ort. Daher streben wir möglichst platzsparende Verpackungen an, zu denen das Panasonic Produktdesign beiträgt: In Form von Simulationen und wiederholten Tests überprüfen unsere Konstrukteure bereits im Vorfeld, welche Auswirkungen der Sturz eines Geräts hat. Die hier gewonnenen Daten fließen anschließend in die Produktherstellung mit ein. Ziel ist, die Strapazierfähigkeit eines Gehäuses oder bestimmter Bauteile zu erhöhen – um weniger Polstermaterialien (z.B. Styropor) beim Transport zu benötigen. Dementsprechend kleiner kann der Karton ausfallen.

Verpackung & Transport

Hohe Transportsicherheit

Da wir beim Transport in jeder Hinsicht auf Nummer sicher gehen wollen, werden ferner besagte Polstermaterialien von Panasonic gezielt ausgesucht bzw. gestaltet. Mittels Aufnahmen von Highspeed-Kameras, die bis zu einer Million Bilder pro Sekunde festhalten, visualisieren wir ganz genau die Materialdeformationen bei außergewöhnlichen Belastungen. Das so gesammelte Wissen macht es Panasonic möglich, Füllstoffe zu konstruieren, die einerseits Ressourcen schonen, andererseits aber eine optimale Ladungssicherheit gewähren.

Verpackung & Transport

Übrigens:

Auch durch die Wiederverwendung von Verpackungsmaterial, welches wir für den Versand zwischen unseren eigenen Fertigungsstätten benötigen, schonen wir die Umwelt.

Verpackung & Transport

Grüne Logistik

Transporte unserer Produkte sind unumgänglich. Umso mehr ist Panasonic bestrebt, die damit verbundenen ökologischen Belastungen zu minimieren. Dies tun wir durch gezielte Aktivitäten wie:

  • das Verlagern ausgesuchter Transporte von Lkw und Schiffen auf die Schiene,
  • den Einsatz von umweltfreundlicheren Treibstoffen und Eco Combis (60 Tonner Super-Lkw),
  • die Beförderung unserer Fracht gemeinsam mit der anderer Unternehmen,
  • eine erhöhte Ladeeffizienz durch kleinere Verpackungen.

Unabhängig davon verfügen wir über lokale Produktionen, welche lange Transportwege vermeiden. Allein in Europa verfügen wir über zehn Fertigungsstätten, die allesamt von externen Stellen nach offiziellen Umweltstandards zertifiziert sind (ISO 14001) und durch kurze Distanzen zu unseren Kunden CO2-Einsparungen erlauben.

Übrigens:

In Japan verwendet Panasonic bei seinen Transporten bis zu 100 Prozent Biodiesel, der aus altem Speiseöl gewonnen wird.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen