https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_CH&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} CHF (UVP) # ###.00 000 010 //panasonic-switzerland-purchase-now.ibrandiq.com/de/Widgets/Fluid/{0} //panasonic-switzerland-purchase-now.ibrandiq.com/Products/MultipleInstock/Fluid/{0}

Farbe wählen
Retail Sales Price: Kaufen Buy from Panasonic Where to Buy

Sizilien und die Liparischen Inseln

Sizilien und die Liparischen Inseln

Der italienische Fotograf Marco Crupi reiste zu den Liparischen Inseln, einem vulkanischen Archipel im Tyrrhenischen Meer nördlich von Sizilien. „Jede Insel ist sowohl in naturkundlicher als auch in kultureller Hinsicht anders. Mein Ziel ist es, die bislang grösste Fotoreportage über Sizilien und die Region zu machen.“ Auf seinen Reisen begleitet ihn die LUMIX S1. „Die LUMIX S1 ist definitiv eine Kamera, die es Fotografen ermöglicht, bei allen Licht- und Wetterbedingungen zu fotografieren.“

Marco hat eine Vorliebe für die Region. Im Jahr 2017 begab er sich auf ein grosses Abenteuer. Zusammen mit seinem Freund und Reisegefährten Tommaso Ragonese startete er eine Aktion, bei der sie in 80 Tagen um Sizilien radelten. „Wir wollten unsere Wurzeln wiederentdecken und erleben. Während dieser Reise haben wir herausgefunden, dass die meisten jungen Sizilianer ihre Heimat verlassen haben und die Insel nun dringend positive Veränderungen braucht.“
Die Erfahrung war die Geburtsstunde der Website slow-sicily.com. Ihr Wunsch? Sowohl Touristen als auch Einheimischen zu zeigen, was die Region zu bieten hat. „Touristen sollten die Insel von ihrer authentischsten und menschlich bereicherndsten Seite kennenlernen. Wenn sie sich wirklich Zeit nehmen und auf die Erfahrung einlassen, kann das auch einen Einfluss auf die lokalen Gemeinden haben: Insofern besteht ein dringender Bedarf an qualitativ hochwertigen Informationen, sowohl on- als auch offline, die wir auf dieser Website zur Verfügung stellen möchten. Unser Umwelt- und Kulturerbe muss gewürdigt und bewahrt werden. Sizilien braucht engagierte Sizilianer; es braucht engagierte Besucher und Touristen. Dieses Bewusstsein und Engagement zu schaffen – das ist unsere Mission.“

Für die Website entschied sich Marco, zu den Liparischen Inseln zu reisen. „Im Jahr 2000 wurden diese Inseln von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Jede Insel hat ihre eigenen Qualitäten. Es gibt viele Dinge zu dokumentieren: wunderschöne Landschaften, Vulkane, verschiedene religiöse Traditionen und vieles mehr.“
Eine der Inseln, die wir besucht haben – Lipari – hat eine bemerkenswerte Geschichte. „Es gibt archäologische Stätten aus dem Jahr 4.000 v. Chr., ganz zu schweigen von den griechischen, römischen, arabischen und normannischen Siedlungen, die hier im Laufe der Zeit aufeinander folgten.“ Die Insel Vulcano zieht Touristen aus der ganzen Welt an. „Die Aussicht von der Spitze des Vulkans ist spektakulär. Das Wort ‚volcano‘ und seine Entsprechungen in mehreren europäischen Sprachen leiten sich vom Namen dieser Insel ab, der wiederum von Vulcan, dem römischen Feuergott, abstammt.“
Salina ist seine Lieblingsinsel. „Vielleicht, weil sie die fruchtbarste ist. Ich liebe es, durch die Weinberge zu wandern, wo der süsse Malvasia delle Lipari hergestellt wird. Salina ist auch bekannt für ihre Kapern, die in die ganze Welt exportiert werden. Und natürlich: ihre atemberaubende Aussicht in Gebieten wie Belvedere und Pollara.

Von hier aus kann man spektakuläre Sonnenuntergänge bewundern, die weithin zu den schönsten der Welt gehören.“ Bei seiner ersten Reise mit der LUMIX S1 auf die Inseln konzentrierte er sich vor allem auf Landschafts- und Architekturaufnahmen. Er verwendete hierfür das 24-105 mm f4 Objektiv. Was gefällt ihm an dieser Kamera? „Sie ermöglicht es mir, unter allen Lichtverhältnissen zu fotografieren. Ich konnte sogar nachts von einem Boot aus Bilder aufnehmen. Bei einem Sonnenuntergang auf der Insel Vulcano wurde mir klar, wie leistungsstark die Kamera ist: Sie hat es geschafft, alle Farbschattierungen am Himmel einzufangen. Wenn ich mir dieses Foto ansehe, fühle ich mich an diesen Ort und in diesen wunderbaren Moment zurückversetzt.

Dank des enormen Dynamikumfangs in der Nachbearbeitung konnte ich Details in Lichtern und Schatten leicht wiederherstellen. Die Panasonic LUMIX S1 ermöglicht es Fotografen, bei allen Licht- und Wetterbedingungen zu fotografieren.“ Das Reisen mit Kamera und Objektiven kann eine Herausforderung darstellen. Für Marco war das kein Problem. „Mit der LUMIX S1 kann ich mindestens 20 Kilometer pro Tag laufen und die besten Standorte für meine Aufnahmen suchen. Während meiner Reisen sind meine Kameras oft Staub, Hitze und schlechtem Wetter ausgesetzt, aber bisher haben die Kameragehäuse von Panasonic alles überstanden.“ Er plant, im Herbst und Winter auf die Inseln zurückzukehren, um das Leben der Inselbewohner zu fotografieren.

Marco Crupi

Marco Crupi

Der Profi-Fotograf und Autor Marco Crupi lebt und arbeitet in Messina auf Sizilien, wo er auch geboren wurde. Sein seit 2008 bestehender Blog ist für viele Fotografen eine wichtige Informationsquelle und gehört zu den beliebtesten in Italien. Seine Zusammenarbeit mit zahlreichen führenden Marken und Unternehmen hat ihm weltweit Anerkennung eingebracht, und das von ihm verfasste Fotografiehandbuch Eye, Mind and Heart ist seit 2012 ein Bestseller auf lulu.com. Crupis Arbeit wird regelmässig online und in gedruckter Form in zahlreichen nationalen und internationalen Zeitschriften und Magazinen abgedruckt. Obwohl seine Leidenschaft der Reportagen- und Strassenfotografie gilt, ist er auch in den Bereichen Sport und Landschaft als Fotograf tätig und arbeitet im Studio.

Das Markenbotschafter-Profil von Marco Crupi ansehen

Produkte in diesem Artikel

/ch/de/consumer/haendlersuche.html false false DC-S1E-K DC-S1E-K false
/ch/de/consumer/haendlersuche.html false false S-R24105E-K S-R24105E-K false
/ch/de/consumer/haendlersuche.html false false S-X50E-K S-X50E-K false
/ch/de/consumer/haendlersuche.html false false S-R70200E-K S-R70200E-K false