Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 {0} Positionen im Warenkorb false true webImage 010 //panasonic-germanic.ibrandiq.com/de/Widgets/region/{0} //panasonic-germanic.ibrandiq.com/Products/MultipleInStock/region/{0}
Ihr Warenkorb Menge Preis
  • Zwischensummeinkl. MwSt.

KundenbewertungenLUMIX Digitalkamera DC-FT7

Bewertung(erforderlich)Geben Sie bitte einen Wert für die Gesamtbewertung an.
Geben Sie bitte einen Bewertungstext ein.
AbsendenEntschuldigung - ein Fehler ist bei der Übertragung der Bewertung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Hinweise zum Verfassen Ihrer Bewertung:

1) Benutzen Sie das Produkt, bevor Sie es bewerten.

2) Beschreiben Sie das Produkt und seine Eigenschaften im Detail.

3) Bitte vermeiden Sie:

- Veränderliche Informationen wie
  z.B. zum Preis oder Sonderaktionen
- Angaben zu anderen Unternehmen 
  oder Websites
- Persönliche Informationen
- Unangemessene Ausdrucksweisen


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese eine der obigen Arten von Inhalten enthält oder gegen andere interne Richtlinien verstößt.

Bedienungs-, Service- oder Garantiefragen werden hier beantwortet: Support

Klicken Sie bitte auf ABSENDEN, wenn Sie Ihre Bewertung nun veröffentlichen möchten. Falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie bitte auf ZURÜCK.

ZURÜCK Absenden

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei uns liegt, werden die Bewertungen vorab gesichtet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese z.B. eine der folgenden Arten von Inhalten enthält:

- Obszönitäten, diskriminierende Ausdrücke oder andere Formulierungen, die für ein öffentliches Forum nicht angemessen sind
- Werbung, "Spam"-Inhalte oder Verweise auf andere Produkte, Angebote oder Websites
- Email-Adressen, URLs, Telefonnummern, Postadressen oder andere Formen von Kontaktinformationen
- Kritische oder gehässige Kommentare über andere auf der Seite gepostete Testberichte oder deren Verfasser

Nutzungsbedingungen & Bewertungsrichtlinien (.pdf)

4 Bewertungen

Eine Spitzenkamera für das Abenteuer

Ich habe die DC-FT7 diesen Sommer das erste mal bei einer Fotoreportage auf Naxos eingesetzt und bin absolut begeistert. Am Strand keine Angst vor Sandkörnern, unter Wasser prima Bilder, an Land schnell und versatil. Ich hatte noch eine DMC-GF7 mit G Vario 12-60 im Einsatz, aber die die DC-FT7 war für die meisten Situation prima geeignet - auch der digitale Zoom lässt sich sehen.
Für mich also die Reisekamera, wenn ich nicht viel Ausrüstung mitnehmen kann.

Gatocolorido 18. Juni 2019 23:43

 

Gelungener Kompromiss

Obwohl ich häufig fotografiere hatte ich es mir abgewöhnt, die Fotoausrüstung mit in den Urlaub zu nehmen. Gründe waren das Schleppen von Kamera und Objektiven, die Gefahr, dass das teure Equipment beschädigt wird und dass ich in Zweifelsfall immer das falsche Aufnahmezubehör dabei hatte. Die Panasonic Lumix DC-FT7 verspricht, eine robuste immer dabei Kamera zu sein. Mich hat besonders gereizt, dass die Kamera out of the box bis 31 Meter Tiefe wasserfest ist und ich sie deshalb auch auf weniger tiefe Tauchgänge mitnehmen kann.

Den wohl größten Kompromiss stellt das lichtschwache Objektiv in Verbindung mit dem kleinen Sensor dar. Die Brennweite von 28 -128 mm (Kleinbild-äquivalent) ist ganz in Ordnung – lediglich unter Wasser habe ich mir gelegentlich mehr Weitwinkel gewünscht. Allerdings ist die die Lichtstärke von 3,3 – 5,9 ist in Verbindung mit dem Sensor, der bei wenig Licht sichtbar zu rauschen beginnt, ein Handicap. Ist genug Licht vorhanden, ist die Bildqualität recht gut; sobald das Licht schwächer wird, lässt sie deutlich nach. Der eingebaute Blitz ist nicht immer eine Hilfe, besonders unter Wasser schaltet man ihn besser aus.

Wenn man sich ein Wenig mit der Kamera beschäftigt, lernt man schnell, wo sich welche Funktion versteckt. Die kleinen Knöpfe sind mit bloßen Fingern gut zu bedienen, mit Handschuhen reicht es nur noch für den großen Auslöser. Alle wichtigen Einstellungen sollte man deshalb vornehmen, bevor es in die Kälte geht. Hier würde ich mir besser definierte Druckpunkte beim Auslöser sowie eine größere Wipptaste zum verstellen des Zooms wünschen. Sehr gut gefällt mir, dass die Kamera auch einen Sucher besitzt – in sehr hellen Umgebungen ist er oft die einzige Möglichkeit das Motiv zu erkennen.

Bilder speichert die Kamera im JPG-Format ab. Die Bilder sind etwas flau – per Bildbearbeitung lässt sich hier noch ordentlich was herausholen. Das ist gut wenn man es gewohnt ist seine Bilder nachzubearbeiten. Möchte man sie sofort (ver)teilen, wäre es besser, wenn die Kamera die Bilder selbständig optimieren würde.

Die absolute Stärke der DC-FT7 ist ihr robustes Gehäuse. Die Kamera fühlt sich sehr solide an und dank der geriffelten Griffflächen lässt sie sich gut halten. Tauchgänge auf 30 m hat sie problemlos überstanden und dabei annehmbare Bilder gemacht. USB- und HDMI-Anschluss sowie Speicherkarte und Akku sitzen hinter einer einzigen, doppelt verriegelten Klappe. Man muss also nur eine Dichtung pflegen. Problematisch ist es, wenn man die Kamera in feuchtwarmer Umgebung geöffnet hat, etwa zum Laden, und später in einer kalten Umgebung fotografieren will. Dann beschlagen die Gläser vor Display und Objektiv von innen und es dauert eine Zeit, bis die Scheiben wieder frei sind und man fotografieren kann. Der Kamera schadet das offenbar nicht.

Die DC-FT7 ist nicht perfekt, dafür ist sie sehr vielfältig einsetzbar. Mit ihr kann ich in Situationen fotografieren, in denen ich sonst nicht fotografieren würde oder einen deutlich höheren Aufwand treiben müsste.

MM 4. Januar 2019 15:05

 

Lumix DC-FT7

Ich hatte schon das Vorgängermodell ... sehr zufrieden
Nur die Einstellung "intelligente Automatik" war beim Vorgängermodell "intelligenter"
Sonst alles super

EHF 29. Dezember 2018 11:47

 

Tolle Kamera, Bildqualität reicht leider nicht an bekannte Actioncam heran

Ich habe die Kamera für Unterwasserfotografie gekauft. Endlich eine Kamera mit ausreichendem Zoom (die nicht so einen enormen Weitwinkel hat wie eine bekannte Actioncam, die mit Gehäuse bis 50m Tiefe schafft). Wichtig für mich war die Tiefe in der man i.d.R. noch taucht, d.h. ca. 30m, um Fische etc. zu sehen. Zoom, Scharfstellung und Auflösung sind gut, die Fotos sind jedoch etwas flau und vernebelt (beim eingestellten Unterwassermodus). Sie haben nicht die Brillianz der bekannten Actioncam. Der Zoom ist super, endlich Fische in Großformat. Hoffentlich wird das Farbbrillianzproblem mit einem Update beseitigt werden, dann wäre die Bildqualität so wie auf den Werbeprospektseiten im Internet. Zusammenfassend: ich würde sie auf jeden Fall wieder kaufen, es gibt nichts vergleichbares

MaDa 10. August 2018 08:06

 

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen