Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 {0} Positionen im Warenkorb false true webImage 010 //panasonic-germanic.ibrandiq.com/de/Widgets/region/{0} //panasonic-germanic.ibrandiq.com/Products/MultipleInStock/region/{0}
Ihr Warenkorb Menge Preis
  • Zwischensummeinkl. MwSt.

KundenbewertungenLUMIX Digitalkamera DC-TZ202

Bewertung(erforderlich)Geben Sie bitte einen Wert für die Gesamtbewertung an.
Geben Sie bitte einen Bewertungstext ein.
AbsendenEntschuldigung - ein Fehler ist bei der Übertragung der Bewertung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Hinweise zum Verfassen Ihrer Bewertung:

1) Benutzen Sie das Produkt, bevor Sie es bewerten.

2) Beschreiben Sie das Produkt und seine Eigenschaften im Detail.

3) Bitte vermeiden Sie:

- Veränderliche Informationen wie
  z.B. zum Preis oder Sonderaktionen
- Angaben zu anderen Unternehmen 
  oder Websites
- Persönliche Informationen
- Unangemessene Ausdrucksweisen


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese eine der obigen Arten von Inhalten enthält oder gegen andere interne Richtlinien verstößt.

Bedienungs-, Service- oder Garantiefragen werden hier beantwortet: Support

Klicken Sie bitte auf ABSENDEN, wenn Sie Ihre Bewertung nun veröffentlichen möchten. Falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie bitte auf ZURÜCK.

ZURÜCK Absenden

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei uns liegt, werden die Bewertungen vorab gesichtet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese z.B. eine der folgenden Arten von Inhalten enthält:

- Obszönitäten, diskriminierende Ausdrücke oder andere Formulierungen, die für ein öffentliches Forum nicht angemessen sind
- Werbung, "Spam"-Inhalte oder Verweise auf andere Produkte, Angebote oder Websites
- Email-Adressen, URLs, Telefonnummern, Postadressen oder andere Formen von Kontaktinformationen
- Kritische oder gehässige Kommentare über andere auf der Seite gepostete Testberichte oder deren Verfasser

Nutzungsbedingungen & Bewertungsrichtlinien (.pdf)

51 Bewertungen

Genial!!

Ich hatte seit 2011 die TZ 10 und war auch soweit damit sehr zufrieden. Obwohl die alte Kamera noch einwandfrei ging, wollte ich trotzdem eine neue, bessere Kamera. Im Elektrogeschäft hatte ich die TZ 101 in der Hand und war von der fehlenden Gummierung abgeschreckt. Daraufhin habe ich mir im Fotofachgeschäft die TZ 202 zur Ansicht bestellen lassen. Die Kamera ist perfekt zu halten durch die schöne Gummierung vorne und am Daumen hinten. Ich habe sie immer dabei in jeder Handtasche oder mit der neuen Lowepro-Tasche am Rucksack-Tragegurt. Zoom ist super. GPS hatte meine alte Kamera, aber ich brauchte es nie, so daß ich es auch an der neuen Kamera nicht vermisse. Genau wie ein aufklappbares Display. Ich brauche es nicht. Unbedingt zu empfehlen dazu ist das Buch von Frank Späth. Für die Kamera gibt es eine klare Kaufempfehlung!!

Sabine 5. September 2019 19:59

 

Leistungsfähige Kompaktkamera

Schwachpunkt ist die GPS-Funktionalität

Elephant61 4. August 2019 14:16

 

Viel Leistung im Taschen-Format

Hohe Bildqualität selbst bei großem Zoomfaktor und eine Fülle von Funktionen in einer handlichen Jackentaschen-Kamera: mehr Leistung auf engstem Raum werden aktive Reisende, die auf Gewicht und Volumen achten müssen, dabei aber nicht auf schöne Foto-Erinnnerungen verzichten möchten, derzeit kaum finden.
Einen Punkt Abzug gibt es für die vergleichsweise geringe Lichtstärke und die begrenzte Möglichkeit, mittels Blende und Belichtungszeit "fließende" Aufnahmen bspw. von Stromschnellen oder Wasserfällen zu erzeugen.

Fiene 27. Mai 2019 16:25

 

Soweit so gut

Die Kamera macht sehr gut Bilder - scharf auch in der Tiefe.
Jedoch die Bluethoothverbindung - besonders - die GPS-Unterstützung ist stark verbesserungsbedüftig.
Die Anzeige ob die GPS-Verbindung in Ordnung ist - ist kaum von der inaktiven Verbindung zu unterscheiden.
Wegen der schlechten GPS-Unterstützung, ist man fast immer gezwungen ein Probebild zu machen - um zu sehen ob die Verbindung bestand. Auch dauert es verhältnismäßig lange, bis eine aufrechte Verbindung besteht.
Eventuell könnten sie das Problem - der Sichtbarkeit - mit einem Update ändern.
Ich danke Ihnen schon jetzt dafür.
MFG

Klaus 21. Mai 2019 12:53

 

Eine Kompaktkamera mit Gewöhnungseffekt

Nachdem meine altersschwache TZ-31 mehrerer Bildfehler hatte, wollte ich für die Zukunft etwas gehobenes. das ist mit der TZ-202 schon gelungen. Problematisch fand ich beim Umstieg die Fülle an Möglichkeiten, die einen Laien zunächst verwirren. man sollte nie vergessen, etwaige Veränderungen Rückgängig zu machen, da man sonst so manche Überraschung erlebt.
Mit Zeit gewöhnt man sich an die Menüführung und es gelingen wirklich gute Bilder. Ich bin gespannt, was mir in Zukunft damit vor den Sensor kommt.

Jobtrain 16. Mai 2019 22:07

 

Kkeiner Kraftprotz

Ursprünglich sollte es eine Spiegelreflexkamera werden. Wegen des Gewichtes erfolgte die Umorientierung auf dieses Modell. Der 1 Zoll Sensor und der große optische Zoom war ausschlaggebend.
Der anschließende Urlaub war eine hervorragende Testumgebung. Ich bin begeistert und würde jederzeit wieder auf dieses Modell zugreifen.
Negativ für mich ist die Tatsache, dass die Kurzbedienungsanleitung kaum noch als Witz bezeichnet werden kann. Eine umfassende Anleitung hat 319 Seiten und kann per Download erlangt werden. Leider gibt es kein bedrucktes Papier mehr.

Piet 7. Mai 2019 23:43

 

.. Reisekamera ohne GPS .. ein Rückschritt!

Meine TZ61 ist in die Jahre gekommen und als Ersatz wäre die TZ202 sicher eine sehr gute Wahl.
Aber leider fehlt für eine "Reisekamera" etwas wichtiges ... GPS !
Das Geraffel mit "Hilfs-GPS-Handy-App" kommt aus Handlingsgünden nicht in Frage.
Werde mich wohl bei den Mitbewerbern umsehen müssen ....

Schade !

Joshi 28. April 2019 16:16

 

Kamera TZ 202

Nach Auswertung meiner Fotos nach einer Asien Reise bin ich mit der Qualität sehr zufrieden. Ich habe mich für diese Kamera entschieden, weil meine Lumix G81 Kamera für manche Reisen zu schwer ist.
Ich bin nicht enttäuscht worden.

Dani 27. April 2019 12:54

 

Reisekamera

Auto.Iso oberer Wert nicht einstellbar.
Bewegliches Display fehlt.
Weitwinkelvorsatz (cá.75%) wäre sehr gut!
Für diese Art Kamera gute Bild-Qualität.

pebild 14. April 2019 11:50

 

Super was die kleine alles kann....

...und dieses auch noch in einer solchen Qualität. Aber das war ja nach den Erfahrungen mit älteren Modellen der Lumix eigentlich zu erwarten.

M. L. 30. März 2019 13:46

 

TollebReisekamera

Die Kamera kann viel mehr, als ich jemals nutze. Ich wollte eine gute Kamera mit ausreichendem Zoom, die ich ohne viele Einstellungen beim Reisen nutzen kann, um Schnappschüsse zu machen, Tiere und Landschaften zu fotografieren und spontan sein zu können. Das habe ich gefunden und bin begeistert. Meine vierte Kamera aus der TZ Serie.

Peia 25. Februar 2019 19:03

 

Super Cam

Einfaches Handling, schöne Auflösung, beste Fotos

anacker 1. Februar 2019 10:18

 

Top

Besser geht nicht...

Thomas  17. Januar 2019 20:12

 

Optimale Kamera für Reisen

Die TZ202 vereint in einem Gerät alles, was ich auf Reisen brauche. Ich muss nicht mehr meine Spiegelreflexkamera mit 4 Wechselobjektiven mitnehmen.
Die Kamera kann mehr als ich brauchen werde. Ich empfehle dazu ein passendes Praxisbuch. Das ist ein gebrauchstauglicherer Begleiter als die nüchterne Bedienungsanleitung. Es gibt viele Tipps und eignet sich zum Nachschlagen, wenn man die vielen Features der Kamera nicht mehr präsent hat. Auch habe ich viele Dinge einfach ausprobiert.
Ich hoffe, die TZ202 wird mich lange begleiten!

Rinki16 4. Januar 2019 09:28

 

Kompaktkamera - Top Reisekamera - Manko - kein schwenkbarer Monitor

Habe die Kamera ausgiebig getestet (Makroaufnahmen, Zoom, Videos, bei Dunkelheit mit und ohne Blitz, in Museen und Aquarium). Das einzige für mich feststellbare Manko ist der fixe Monitor. Bei starkem Lichteinfall wäre es Hilfreich einen schwenkbaren Display zu haben. Die App habe ich noch nicht ausprobiert, sonst perfekte Reisekamera! Falls Sie diese Kamera verbessern und einen schwenkbaren Display einbauen, würde ich diese Kamera nochmals kaufen. Ich gebe dieser Kamera deshalb 4.5 Sterne!

BlueArrow 31. Dezember 2018 13:01

 

Gute Reisekamera, aber..

Diese Kamera habe ich immer in der Jackentasche dabei, bei der Größe und dem Gewicht kein Problem! Sehr gute Aufnahmen, auch bei wenig Licht und ohne Blitz! Der Zoombereich ist für mich völlig ausreichend! Die Verbindung der Kamera mit dem Handy funktioniert zwar, im Labor auch gut, ist aber unterwegs kaum tauglich, weil zu kompliziert, sie sollte auf jedem Gerät einmal gestartet werden, dann auch laufen und nicht noch weitere Einstellungen erfordern! Folglich fehlt für den 5. Stern entweder die alltagtaugliche App oder das eingebaute GPS(!), das ich in einem Vorgängermodell sehr geschätzt habe. Schade eigentlich, denn die vorhandenen Einstellmöglichkeiten sind schon sehr vielseitig. Ich habe den Kauf nicht bereut!

Peti 29. November 2018 20:34

 

Handliche, äußerst vielseitige Kamera für Reisen und alle Privatereignisse

Griffiges Gehäuse, wertige Ausführung. Der 1" Chip bringt detailreiche Aufnahmeergebnisse auch unter schwierigen Lichtverhältnissen. Mit einem klappbaren Display wäre es das perfekte Gerät für unbeschwertes fotografieren in jeder Situation.

Helmut Schneider 11. November 2018 17:48

 

Tolle Kamera

Eine schöne, kleine, leistungsstarke Kamera, die man intensiv kennen lernen sollte, damit man ihre vielen Möglichkeiten beherrscht und auch nutzen kann.
Ein Klapp-/ Schwenkmonitor wäre wünschenswert..

W.H. 8. November 2018 08:13

 

viel gutes aber auch Verbesserungspotential

Als "immer-dabei-Kamera" sehr gut; 1-Zoll-Sensor verrichtet gute Arbeit; viele gute Einstellungsmöglichkeiten. Was noch fehlt ist ein größerer Zoom (mind. 20x) und on-board-GPS.
Aber in Summe eine gute Kamera.

Joe 6. November 2018 14:14

 

Robuste Zweitkamera auf Reisen

Die DC-TZ202 dient als Zweitkamera zu einer GX8, wenn es darauf ankommt, unauffällig zu fotografieren, es schnell gehen muß oder nur eine Hand zum Fotografieren bleibt.
Die Ergebnisse sind in der Regel qualitativ mehr als ausreichend und stehen hinter der GX8 (Leica-Objektive) kaum zurück. Im Weitwinkel- und langen Telebereich sind allerdings Abstriche zu machen. Im ersteren Fall deutliche Verzerrungen, im Telebereich schlechtere Auflösung.
Ein Lob auch für den Touch Screen, dessen Bedienung im Vergleich zu GX8 nochmals verbessert wurde.
Ein ärgerlicher Fehler ist die Farbdarstellung im Sucher. Es sind eher Graustufen als Farben.

Achim 5. November 2018 17:18

 

Alltagstaugliche Kamera

Nach dem man sich mit den Funktionen vertraut gemacht hat, findet man doch für fast jede Situation, ob Foto oder Video, die geeigneten Einstellungen für qualitativ hochwertige Aufnahmen.

JOausDD 14. Oktober 2018 10:02

 

Tz202

Schöne kleine leistungsstarke Kamera

Pepe 25. August 2018 00:26

 

Kamera erfüllt ihren Zeck

Ich habe mir als Ergänzung zur lichtstärkeren LX15 die TZ202 wegen des 15x Zooms zugelegt.
Danach habe ich immer beide auf Reisen mitgenommen, aber eigentlich nur die TZ202 eingesetzt.
Die wenigen Aufnahmen, bei denen eine erhöhte Lichtstärke erforderlich gewesen wäre, habe ich über den SCN-Modus ausgeglichen.
Der Klappmonitor wäre natürlich eine brauchbare Ergänzug, aber wer hat schon alles.

Pieterle 12. August 2018 13:31

 

Perfekte Zweitkamera

Eine super Reisekamera. Sehr handlich und trotzdem voller technischer Raffinessen. Die Bildqualität ist für die Größe der Kamera ausgezeichnet.

War ein sehr guter Einkauf.

kubalsepp 12. August 2018 09:22

 

Perfekte Alternative

Schon seit Längerem waren wir auf der Suche nach einer kompakten, aber hochwertigen Reisekamera als Alternative zur "großen Ausrüstung", einer digitalen SLR nebst Zubehör. Die Lumix DC-TZ202 ist eine Kamera im Hosentaschenformat, die immer dabei sein kann, wenn man sich nicht abschleppen will und die Möglichkeiten des Smartphones nicht ausreichen.
Mit dem hochwertigen 1"- Sensor, dem hervorragenden Objektiv, einem großen Zoom-Bereich sowie vielen ausgereiften elektronischen Hilfen (Bildstabilisator, Automatik-Programme, Makro-Funktionen, Panorama-Funktion, Post-Focus, 4K, Weißablgeich, …) bleiben selbst gegenüber einer SLR kaum Wünsche offen, weder in der Bildqualität noch in der Möglichkeit der kreativen Bildgestaltung. Mit der Lumix DC-TZ202 gelingen großartige Aufnahmen mit einem auf das Wesentliche reduzierten Equipment und das zu einem noch wirklich vernünftigen und leistbaren Budget, das verdient nach meiner Beurteilung 5 Sterne.
Die oft zitierte GPS-Funktion vermisse ich überhaupt nicht. Ich weiß auch nach zwei Tagen noch, wo ich gewesen bin und was ich dort fotografiert habe. An die Highlights einer schönen Reise kann ich mich auch noch nach Jahren erinnern. Für alle feineren Details gibt es ein Reisetagebuch und bei der Beschreibung besonderer Erlebnisse hilft GPS auch nicht.
Auch das meistenteils angemahnte fehlende Schwenkdisplay kann ich verkraften, ich bin da eher noch ein klassischer Nutzer mit dem Auge am Sucher. Für die hippe Selfi-Fraktion ("kuck mal, wo ich bin...") reichen ja vielleicht auch die Möglichkeiten eines Smartphones, da ist eine kleine Hightech-Kamera wie die TZ202 mit 1"-Bildsensor wohl eher überdimensioniert ...

ES-IB1986 18. Juli 2018 16:58

 

Bin beeindruckt

Habe die Panasonic Lumix DC-TZ202 bereits seit ein paar Tagen in meinem Besitz und bin total begeistert was die "Kleine" alles kann.
Schon nach ein paar Bildern konnte man sehen was in der Kamera steckt.
4 K Fotos oder auch 4 K Videos sehr gut
Habe schon beeindruckende Macroaufnahmen mit ihr gemacht,Post Focus ist eine sehr schöne Funktion
Alles in allem eine sehr gute Kamera für unterwegs die beeindruckende Fotos oder auch Videos macht.
Sehr zu empfehlen,daher gibt es von mir 5 *****

Picture-Pit 30. Juni 2018 11:23

 

Super Reisekamara

Die beste Reisekamara die im Augenblick auf dem Markt ist .Sie bietet alles was man zum Fotografieren benötigt und das zu einem super Preis...

Bmwolf 8. Juni 2018 23:13

 

Gute Kamera, leider fehlende Features

Top: 1" Bildsensor in Verbindung mit 15x optischem Zoom.
Flop: Leider fehlt im Vergleich zu Vorgänger GPS. Auch ein Klapp - / schwenkdisplay wäre nett. Möchte zum Geotagging nicht noch mein Handy nutzen müssen.

CS 27. Mai 2018 16:45

 

Top Kamera

Supergeniale Kamera zum Reisen. Einfach zum Bedienen. Gute Qualität.

1355 13. April 2018 17:18

 

Es fehlt etwas

Lange habe ich auf den Nachfolger der TZ101 gewartet. Der 1-Zoll-Sensor bei einer tatsächlichen Komptaktkamera in Verbindung mit einem guten optischen Zoom ist das Alleinstellungsmerkmal überhaupt.
Doch zwei Funktionen fehlen:
- Ein nach vorne schwenkbares Display ("Selfie-Funktion")
- GPS

Hoffentlich wird der Nachfolger diese Funktionen haben, denn dann ist die Kamera "rund"!

Doro 3. April 2018 19:18

 

Super Zoom

Eine interessante Kamera mit schönem Design . Hebt sich von der Konkurrenz deutlich ab . Den Griff hätte ich mir dennoch etwas ausgeprägter gewünscht .Platz dafür wäre genug , denn das Objektiv steht ja weit vor .
Endlich wagt es ein Hersteller , den 1" Kameras auch einen ordentlichen Zoom zu spendieren . Das alleine wäre schon ein Kaufgrund .Doch leider vermisse ich einen klapp oder /und drehbaren Monitor .

Uschad 2. April 2018 08:12

 

Top - auch ohne GPS

Wenn man unbedingt GPS haben will, geht die Standortbestimmung ganz einfach über die Verbindung zum Handy in der Tasche.
Die technischen und optischen Werte der Kamera sind einfach spitze. Ich bin begeistert.

Hanneskaschmir 26. März 2018 15:07

 

Schade - inkonsequente Neuerscheinung

Als Nachfolger meiner TZ61 wäre die TZ202 fast ideal.

Mich hindern am Kauf aber massiv folgende Punkte:

- kein GPS eingebaut, das konnte die TZ61 besser.

- kein klappbares oder schwenkbares LCD-Display.
Bei allem Wunsch nach Kompaktheit, ist das ein Unding,

Wirklich schade, dass Panasonic hier am falschen Ende den Rotstift angesetzt hat.
Von den sonstigen Daten her, wäre die Kamera ein idealer Reisebegleiter. Vor allem, wenn man seine Systemkamera-Ausrüstung nicht dabei hat bzw. haben kann.

Primafoto 19. März 2018 13:50

 

absolut überzeugend

Für meine Art zu fotografieren bietet die Kamera erheblich mehr als ich brauche. Das oft vermisste GPS ist anscheinend hoch in Mode. Ich entstamme der Generation, die sich auch nach Jahren beim Anblick eines aussagefähigen Fotos erinnern kann, wann das wo war - oder bin ich ein Einzelfall? Jedenfalls werde ich mir dieses feine Stück Technik höchstwahrscheinlich zulegen und einen Teil meiner MFT Technik abstossen.

ral7002 18. März 2018 18:10

 

GPS

GPS kann über App und entsprechendes Smartphone eingebunden werden, siehe Bedienungsanleitung Seite 242 - doch eine gute Reisekamera

John Stuart 18. März 2018 15:46

 

Licht und Schatten

Zunächst mal ist das technisch ein sehr gutes Produkt auf hohem Niveau - allerdings, wo viel Licht ist ist auch Schatten.

Das TZ im Nahmen ist die Abkürzung der Serie TravelZoom und sowohl bzgl. Travel als auch Zoom gibt es Potential nach oben:
a) Travel: schlankerer body (sie seinerzeit bei den Vorgängermodellen TZ3 bi TZ71 und insb. auch hier wieder das fehlende GPS
b) Zoom: 15x-Zoom ist gut, 20x wäre besser (und 30x mit 1"-Sensor ein Traum)

Alles in allem eine gute Kamera und würden die o.g. Verbesserungspotentiale noch im nächsten Modell implementiert mit Sicherheit der absolute Marktführer :-)

Foto-Fredi 17. März 2018 12:31

 

DC-TZ202

Zu einer so guten Kamera gehört unbedingt das Klapp-Display.

Also: Warten auf das nächste Modell.

Toni 4. März 2018 23:43

 

Kein GPS - Keine Reisekamera

Das wichtigste neben guten Bilder ist für mich, dass ich nach einer langen Reise weiß, wo die Bilder gemacht wurden. Auf Rundreisen durch Cuba und Ägypten hat mir das schon oft wichtige Infos geliefert.
Ohne GPS leider nicht zu gebrauchen.

Marko 2. März 2018 18:59

 

Leider nur fast perfekt

Neben GPS vermisse zumindest einen schwenkbaren Monitor. Schade.

Rappa 25. Februar 2018 22:38

 

Endlich!

Habe lange auf den Nachfolger der TZ 101 gewartet! Freue mich schon darauf, sie endlich in den Händen zu halten...

Dagobert 24. Februar 2018 19:33

 

Ältere Modelle noch mit GPS

Eine Reisecamera ohne GPS ist ein Witz.
Schade sonst echt ein Kauf

pschm1 23. Februar 2018 18:56

 

Top - aber es fehlt etwas zum perfekten Reisebegleiter

Auch ich komme zu der Feststellung: Super, top, aber es fehlt etwas substantielles: GPS

Hannes1710 23. Februar 2018 10:21

 

Tolle Daten aber...

...die TZ202 ist sicherlich eine tolle Kamera!
Was ich vermisse, ist bei dieser Reisekamera ein Wetterschutz!!!
GPS ist für manche auch wichtig, für mich aber verzichtbar.
Schade, so noch nicht optimal!

Christograph 22. Februar 2018 19:32

 

Wo ist der klappbare Monitor

Das wäre die Kamera für mich gewesen, aber schade: Wo ist der klappbare Monitor? Deshalb leider keine Fortsetzung meiner TZ-Historie.

qezal 22. Februar 2018 09:12

 

Scheint toll zu sein, hat aber einen großen Nachteil

Leider wieder kein GPS, also weiter mein TZ 61 nutzen. Die habe ich seinerzeit schon gekauft obwohl es die TZ 71 schon gab, aber die hatte ebenfalls kein GPS.
Ich frage mich warum eigentlich nicht. Diese Kameras haben so viele Funktionen die kaum einer nutzt, aber GPS fehlt. Traurig

Berlifan 21. Februar 2018 23:07

 

Top ohne GPS?

Tolle Kamera mit super Features und fast allem was man auf der reise braucht. Aber eben nur fast, was ist mit GPS, einer der Gründe, besser gesagt, der Grund, warum ich bei der TZ61 bleibe. Schade!

RobRoy 21. Februar 2018 19:37

 

Liest sich gut

Aber ich vermisse ein Lichtstärkeres Objektiv. Gerade im dunklen ist dann ISO zu hoch. Schade, da hat man ein gutes Verkaufsargument vertan. Das fehlende GPS vermisse ich nicht, frisst nur Strom!

Unifcorn-Pictures 21. Februar 2018 19:04

 

TC-TZ202

Leider kein GPS, Dadurch wird die Lokalisierung bei Fotodateien erschwert wenn die Fotos nach längerer Zeit betrachtet werden.

Fotofreund 21. Februar 2018 18:51

 

was fehlt

dem kann ich nur zustimmen. Reisekamera ohne GPS - widerspricht sich beinahe schon

web 21. Februar 2018 18:41

 

Fehlendes Detail

In der Tat warum kein (!) GPS ???

koebi 21. Februar 2018 18:17

 

Nur ein fehlendes Feature

Die technischen Daten lesen sich ja top. Nur eine Sache vermisse ich:
Bei einer Reisekamera hätte ich mir ein eingebautes GPS (abschaltbar) gewünscht.

hls 20. Februar 2018 21:16

 

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen