Elegant und bildgewaltig – die HXW904-Serie von Panasonic besticht mit Kombination aus Design und Funktion

Die neue 4K-LCD-Serie vereint hochwertiges Metalldesign und überzeugende technische Ausstattung für alle TV Freiheiten

Elegant und bildgewaltig – die HXW904-Serie von Panasonic besticht mit Kombination aus Design und Funktion

Hamburg, April 2020 – Die Panasonic HXW904-Serie bietet besondere Fernseherlebnisse durch hervorragende Bild- und Tonqualität mit einzigartiger Farbbrillanz und präzisem Klangbild. Dabei ist durch den Quattro Tuner mit Twin-Konzept und zwei CI-Slots kompletter Empfang über Antenne, Satellit, Kabel oder TV>IP garantiert. Dank Switch Design lassen sich die Standfüße verstellen und der TV kann optimal an das Mobiliar angepasst werden.

Zudem unterstützen die Geräte der HXW904-Serie alle wichtigen HDR Formate wie HDR10/PQ, HLG, HDR10+, Dolby Vision und HLG Photo. Die HbbTV Operator App und zahlreiche weitere Features runden das Gesamtpaket für neue Möglichkeiten des Fernsehens ab.

Die HXW904-Serie (verfügbar in 43, 49, 55 und 65 Zoll) bietet eine einzigartige Kombination aus Design und Funktion. Mit ihrem hochwertigen Metalldesign fügen sich die Geräte elegant in jedes Wohnzimmer ein. Auch die Optik des Bildes kann überzeugen: Der HCX Prozessor und die Bildwiederholungsfrequenz von 1.600Hz (bmr) sorgen für bestechende Klarheit und hohe Bewegungsschärfe. Zusätzlich verfügt die Serie über das HDR Cinema Display, das noch mehr Helligkeit bietet. Mit Multi-HDR-Ultimate werden alle verfügbaren HDR-Formate inklusive HDR10+ und Dolby Vision unterstützt. Die Zuschauer erleben eine besondere Art des Fernsehens.

Darüber hinaus verfügen die neuen Modelle über Cinema Surround Sound Pro und Dolby Atmos, die die Zuschauer mitten in die Handlung versetzen und mit Dialogen, den Soundeffekten und Musik umhüllen. Beste Verbindungsmöglichkeiten bieten HDMI 2.1-Eingänge mit ALLM (Auto Low Latency Mode), das dafür sorgt, dass beim Anschluss von kompatiblen Geräten wie Spielekonsolen automatisch der Modus mit der geringsten Latenzzeit gewählt wird: ein dickes Plus bei schnellen Spielsituationen. Die HXW904-Serie bietet zudem die Anschlussmöglichkeit für einen externen Subwoofer – für alle, die sich eine noch kraftvollere Basswiedergabe wünschen.

Die HXW904-Serie ist außerdem mit dem für alle Empfangswege gerüsteten Quattro Tuner mit Twin Konzept ausgestattet – für allerhöchste Flexibilität beim Fernsehempfang wie man es von Panasonic kennt. Die Fernsehgeräte sind damit für den Empfang über Satellit, Kabel und Antenne perfekt geeignet. Dadurch gehört eine externe Set-Top-Box der Vergangenheit an, selbst bei einem Umzug und der damit eventuell verbundenen Änderung des Empfangswegs. Dank Twin Konzept ist es darüber hinaus möglich, eine Sendung live zu schauen, während zeitgleich sogar bis zu zwei UHD-Programme auf eine USB-Festplatte aufgezeichnet werden können. So verpasst man garantiert keine wichtige Sendung. Zwei CI Plus Slots erlauben zudem die Entschlüsselung von Pay TV Programmen.

Wohnraumfreundliches Design und flexible Aufstellung
Ab dem 49“ Modell bieten die 4K-LCD-Geräte der Serie HXW904 das beliebte Switch-Design, bei dem Nutzer wählen können, ob die Sockelfüße am Rand des Gerätes oder in der Mitte positioniert sein sollen. Eine flexible Aufstellung ist damit garantiert und die 4K-LCD-TVs fügen sich mit ihrem zeitlosen Design so perfekt in jede Wohnumgebung ein.

Fernsehen aus dem Heimnetzwerk
Der eigens von Panasonic entwickelte, integrierte TV>IP Server & Client stellt neben Satellit, Kabel und Antenne einen weiteren Empfangsweg zur Verfügung. Dieser sorgt für die Verteilung und den Empfang der Programme im Heimnetzwerk: Als TV>IP Client empfängt der Fernseher seine TV-Programme aus dem Netzwerk, in das sie mit einem Server eingespeist werden. So kann der Zuschauer den Aufstellungsort des Gerätes völlig unabhängig von einem Antennenanschluss wählen. Der zweite Tuner in den Modellen der HXW904-Serie stellt dann die konventionell empfangenen Programme im Netzwerk für kompatible, mit einem Client ausgestatte Geräte, bereit. Gegenüber DLNA-Streaming bleibt bei TV>IP der volle TV-Komfort inklusive HbbTV, USB-Recording, Videotext, EPG oder der Entschlüsselung von Pay TV Programmen erhalten.

HbbTV Operator-App
Die HXW904-Serie unterstützt den im letzten Jahr erstmals vorgestellten HbbTV Operator App-Standard, der den täglichen Fernsehkomfort weiter vereinfacht und neue Möglichkeiten und Funktionen bietet. Mit ihr können Nutzer die Angebote von HD+ und Xumo (für Deutschland) sowie HD Austria (für Österreich) ohne zusätzliche Hardware wie ein externes Modul oder Set-Top-Box und den damit verbundenen Kosten nutzen. Ohne Registrierung kann der Zuschauer beispielswiese alle gängigen freien sowie die im HD+ Paket enthaltenen 24 privaten HD- sowie 3 UHD-Sender für sechs Monate kostenlos empfangen. Die App kann schon bei der Installation des TVs aktiviert werden, so dass sie bei jedem Einschalten des TVs automatisch startet, sich perfekt in die Panasonic Bedienphilosophie integriert und die komplette Funktionalität des Anbieters bereitstellt. Darüber hinaus sind zahlreiche Komfortfunktionen integriert, die beim Empfang über ein externes Modul nicht möglich sind.

My Home Screen 5.0 und Sprachsteuerung für einfache Bedienung
Mit den neuen 4K-LCD-Modellen kommt auch die neue Version der innovativen Bedienoberfläche My Home Screen 5.0, die höchsten Komfort bietet und die Benutzerfreundlichkeit gegenüber dem vielfach gelobten Vorgänger noch weiter verbessert. Wenn beispielsweise das Symbol von Streaming-Diensten wie Netflix oder YouTube ausgewählt wird, werden automatisch Miniaturansichten der Inhalte angezeigt und können direkt gestartet werden. Noch komfortabler ist nur die Sprachsteuerung: Ganz ohne die Fernbedienung zur Hand zu nehmen, lässt sich Dank Amazon Alexa- und Google Assistant-Unterstützung ganz einfach per Sprache beispielsweise das Gerät ein- und ausschalten, das Programm wechseln oder die Lautstärke anpassen.

Saubere Sache
Getreu Panasonics Firmenphilosophie, bei der Umweltaspekte eine übergeordnete Rolle spielen, sind Panasonic TV-Modelle mit strom- und energiesparenden Funktionen ausgestattet. So werden beispielsweise angeschlossene Geräte nur dann eingeschaltet, wenn sie auch wirklich benötigt werden.

Die Modelle sind voraussichtlich verfügbar ab
TX-65HXW904, UVP 1.499€ ab April
TX-55HXW904, UVP 1.099€ ab April
TX-49HXW904, UVP 999€ ab April
TX-43HXW904, UVP 799€ ab April

Stand April 2020: Irrtümer und technische Änderungen ohne Ankündigung vorbehalten

Aktuelle Videos zu unseren Fernsehern finden Sie auf YouTube unter:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLC7ED484E078FCF4C

Über Panasonic:
Die Panasonic Corporation gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Housing, Automotive und B2B Business. Im Jahr 2018 feierte der Konzern sein hundertjähriges Bestehen. Weltweit expandierend unterhält Panasonic inzwischen 591 Tochtergesellschaften und 88 Beteiligungsunternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2018) erzielte das Unternehmen einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,04 Milliarden EUR. Panasonic hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg, Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter www.panasonic.com/global/home.html und www.experience.panasonic.de/.

Weitere Informationen:
Panasonic Deutschland
Eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH
Winsbergring 15
22525 Hamburg

Ansprechpartner für Presseanfragen:
Michael Langbehn
Tel.: 040 / 8549-0
E-Mail: presse.kontakt@eu.panasonic.com

Downloads & Links

Pressemeldung als .doc & .pdf