https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_CH&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} CHF (UVP) # ###.00 000 010 //panasonic-switzerland-purchase-now.ibrandiq.com/de/Widgets/Fluid/{0} //panasonic-switzerland-purchase-now.ibrandiq.com/Products/MultipleInstock/Fluid/{0}

Farbe wählen
Retail Sales Price: Kaufen Buy from Panasonic Where to Buy

TV-Grösse: Tipps für den Kauf des passenden Fernsehers

Ihr neuer Fernseher.
So finden Sie die richtige TV-Grösse

EIN GROSSES VERGNÜGEN

Tipps und Hilfen für den TV-Kauf

Die neuen Panasonic TVs machen Fernsehen zu einer Augenweide. Hier tauchen Sie richtig tief in die Bilder ein. Die ultrascharfe Auflösung verändert aber nicht nur das Seherlebnis. Auch der optimale Sitzabstand bzw. die richtige TV-Grösse für Ihr Zuhause fällt anders aus. Wir helfen Ihnen, die passende Wahl zu treffen.

Was sich durch die 4K Auflösung ändert

Bis vor einigen Jahren sah das Fernsehbild aus der Nähe alles andere als scharf aus. Erst mit der nötigen Distanz verschmolz die Pixelstruktur des Bildschirms für das Auge zu einem homogenen Bild. An einem neuen 4K Ultra HD TV können Sie viel näher dran sitzen. Das Bild ist selbst aus der Nähe scharf und verwöhnt Sie mit einer faszinierenden Detailfülle und Tiefenwirkung.

Wenn Sie Ihre Couch nicht in Richtung Fernseher verschieben möchten, darf ein ultrahochauflösendes TV-Gerät also gerne grösser ausfallen als Ihr altes HD-Gerät oder gar ein Fernseher mit Standard-Auflösung. Dank 4K-Upscaling gilt dies übrigens auch dann, wenn sich an Ihrem TV-Empfang nichts ändert.

Was sich durch die 4K Auflösung ändert
1. Von Zoll zu cm

Von Zoll zu cm

Die Grösse eines Fernsehers bemisst sich an seiner Bildschirmdiagonale. Sie wird in der Regel in Zoll angegeben. Zoll in Zentimeter umzurechnen geht ganz einfach: 1 Zoll = 2,54 Zentimeter. Ein 58 Zoll grosser Bildschirm hat also eine Diagonale von 146 Zentimetern. Sie brauchen diese Angabe, wenn Sie den geeigneten Sitzabstand bzw. die passende Bildschirmgrösse für Ihre Wünsche ermitteln möchten.

Der Sitzabstand
Wie nah Sie an Ihrem TV-Gerät sitzen können oder besser gesagt sollten, ist stark von der Qualität des empfangenen Signals und der Bildschirmauflösung Ihres Fernsehers abhängig. An diesen drei Faustregeln können Sie sich dabei orientieren:

Standardauflösung (SD): Bildschirmdiagonale x 3,5 = empfohlener Sitzabstand
Hochauflösend (HD): Bildschirmdiagonale x 2,5 = empfohlener Sitzabstand
4K UHD: Bildschirmdiagonale x 1,5 = empfohlener Sitzabstand

Da immer mehr Fernsehsender und Kabelnetzbetreiber ihre Sendungen inzwischen in HD ausstrahlen, liegen Sie mit den Angaben für HD in der Regel richtig. Planen Sie etwas Luft für den ultrascharfen 4K UHD Content ein. Denn: Je schärfer das Bild, desto kleiner kann der Abstand bzw. desto grösser darf Ihr Fernseher sein.

Per Zollstock zum Wunsch-TV

Sie möchten mehr TV-Genuss ohne Möbelrücken? Dann messen Sie am besten den jetzigen Sitzabstand aus. Sehen Sie dann in unserer Übersicht nach, zu welcher TV-Grösse der gemessene Sitzabstand passt. Anhand der angegebenen Geräte-Abmessungen können Sie leicht prüfen, ob der vorhandene Platz ausreicht.

Messen Sie gerne auch einmal Ihr Alt-Gerät aus. Neue Modelle sind trotz höherer Bilddiagonale oft nicht wesentlich größer als frühere TV-Generationen. Neue Designs und schlanke Display-Einfassungen machen es möglich.

Per Zollstock zum Wunsch-TV

Der Standort

Die richtige Wand.
Um Kabelsalat zu vermeiden, ist ein Standort in der Nähe des TV-Anschlusses vorteilhaft. Den geringsten Lichteinfall direkt auf den Bildschirm haben Sie in der Regel an einer Wand quer zum Fenster.

Der richtige Platz.
Ihr TV Gerät braucht eine sichere, stabile Stellfläche. Damit auch ein grösseres Neugerät auf Ihren vorhandenen TV-Möbeln Platz findet, verfügen viele unserer schicken Panasonic Fernseher über variable Standfüsse.

Die richtige Höhe.
Wenn Sie auf Ihrer Couch sitzen, sollte sich die Unterkante des Bildschirms etwa auf Augenhöhe befinden. Die meisten TV-Möbel berücksichtigen diese Höhenregel. Alternativ können Sie Ihr TV-Gerät natürlich auch an der Wand aufhängen. Das wirkt besonders modern und elegant.

2. Der Standort

3. Die Bildfläche

Grosser Bildschirm. Riesenvergnügen.

Sie schwanken zwischen zwei Bildschirmgrössen? Wir zeigen Ihnen, wie sich schon wenige Zoll Bildschirmdiagonale mehr auf die Bildfläche auswirken. So bietet ein 58 Zoll Gerät beispielsweise 11 Prozent mehr Bildfläche als ein 55 Zoll Gerät. Das TV-Vergnügen wächst also in grossen Sprüngen mit und Sie erleben den Detailreichtum hochauflösender Inhalte aus der ersten Reihe.

Fernsehen erleben. In jeder Grösse.

Ganz gleich wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht: Bei Panasonic gibt es in jeder Grösse TV-Geräte für ein smartes, superscharfes TV-Erlebnis. Wir haben unser aktuelles Sortiment für Sie einmal nach Grössen sortiert.

32 Zoll (80 cm Diagonale)

32 Zoll: Grosse Klasse, unsere Kleinen.

Sie suchen einen Zweitfernseher für die Küche oder das Gästezimmer? Unsere 32 Zoll Geräte mit 80 cm Bilddiagonale und etwa 2 Metern Betrachtungsabstand passen da perfekt.

40 - 43 Zoll: Die Fernseh-Allrounder.

Mit rund 1 Meter Bilddiagonale und einem empfohlenen Betrachtungsabstand von 2,5 Metern sind unsere 40 – 43 Zoll Geräte (100 - 106 cm Bilddiagonale) wunderbare Allrounder. Sie fügen sich dezent in Ihr Wohnzimmer ein, sind aber auch für Schlafzimmer genau richtig dimensioniert und eine Topwahl für den ersten eigenen Fernseher im Jugendzimmer.

40 Zoll - 43 Zoll (100 cm - 108 cm Diagonale)

49 Zoll - 50 Zoll (123 cm - 129 cm Diagonale)

49 - 50 Zoll: Die TV-Helden.

Sie verpassen keine Folge Ihrer Lieblingsserie und schalten begeistert bei Sport-Übertragungen ein? Dann darf Ihr TV-Gerät gern etwas grösser ausfallen. Mit Bilddiagonalen von 123 bis 129 Zentimetern und einem Sitzabstand von etwa 3 Metern sind unsere 49-50 Zoll Modelle die passenden Hingucker.

55 - 58 Zoll: Und Action!

Sie wollen Kinofeeling à la Hollywood und bei Sportübertragungen einen Platz in der ersten Reihe? Unsere 55 - 58 Zoll Modelle sind dafür mit Bilddiagonalen zwischen 139 und 146 Zentimetern wie geschaffen. Für HD-Inhalte empfehlen wir einen Sitzabstand von etwa 3,5 Metern.

55 Zoll - 58 Zoll (139 cm - 146 cm Diagonale)

65 Zoll (164 cm Diagonale)

65 Zoll: Das Heimkino-Erlebnis.

Einschalten, abschalten und mittendrin sein. Bei unseren 65 Zoll Geräten erleben Sie auf 164 Zentimetern Bilddiagonale ganz grosses Heimkino. Bei 4K empfehlen wir einen Sitzabstand von 2,5 Metern, bei HD-Inhalten etwa 4 Meter.