Unser Ziel bei Panasonic ist es, einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. So lautet die grundlegende Unternehmensphilosophie von Panasonic, die den Zweck unserer Geschäftsaktivitäten sowie den Zweck unserer Existenz zum Ausdruck bringt. Sie bildet die Grundlage für alle unsere geschäftlichen Aktivitäten, einschließlich der Menschen, des Kapitals und der Waren.

Dies ist auch die Quintessenz der Nachhaltigkeitsphilosophie der Panasonic Gruppe. Angesichts der Tatsache, dass wir heute in vielen Bereichen – sozial, wirtschaftlich und ökologisch – an historischen Wendepunkten stehen, wird Panasonic weiterhin einen Beitrag zur Gesellschaft leisten, indem es Umweltprobleme für eine nachhaltigere Welt löst.

Our Environment Vision 2050

Unsere Umweltvision 2050

Die Abkehr der Gesellschaft von Kohlendioxid ist eine wichtige strategische Ausrichtung. Die Umweltvision 2050 von Panasonic sieht vor, auf die Erzeugung und effizientere Nutzung von Energie hinzuarbeiten, so dass die „erzeugte Energie“ die „verbrauchte Energie“ übersteigt – sowohl im Unternehmen als auch bei seinen Produkten.

-170,000

tons CO₂

Reduzierung der CO2-Emissionen in der Produktion weltweit

6factories

Anzahl der Netto-Null-Fabriken weltweit

78,000

MWh

Menge der erzeugten
erneuerbaren Energie

Auswirkungen auf die Umwelt

Unser Beitrag zum Umweltschutz

Panasonic hat eine Reihe von innovativen Produkten und Lösungen entwickelt und an Projekten mitgearbeitet, die zur Abkehr der Gesellschaft von fossilen Brennstoffen beitragen. Von Smart-City-Projekten bis hin zu intelligenten Energietechnologien – die ökologischen Geschäftsaktivitäten von Panasonic sind weltweit ein wichtiger strategischer Pfeiler für das Unternehmen.

Intelligente Städte

Eine nachhaltige Lebensweise ist ein evolutionärer Prozess, bei dem die Technologie die Menschen bei der Schaffung neuer Verhaltensweisen unterstützen muss.

Produkte und Lösungen

Informieren Sie sich über unsere effizienten Energielösungen in den Bereichen Erzeugung, Speicherung, Nutzung und intelligentes Management.

Nachhaltige Produktion

Verringerung der CO2-Emissionen, Vermeidung von Schadstoffen und Kreislaufwirtschaft. Erfahren Sie mehr über unsere drei Säulen der nachhaltigen Produktion.

Soziale Auswirkungen

Unser Beitrag zum Umweltschutz

Panasonic ist seit seiner Gründung vor über einem Jahrhundert ein zielorientiertes Unternehmen. Konosuke Matsushita, Gründer von Panasonic, gab den Anstoß zu einer Reihe von Grundprinzipien, die mit einem „Beitrag zur Gesellschaft“ beginnen und mit „Dankbarkeit“ enden.

Social Impact

Wir bei Panasonic sind bestrebt, durch unsere Technologie und unsere gesamten Aktivitäten einen positiven Wandel zu bewirken. Die Bildung ist ein wesentlicher Bestandteil davon. Sie fördert individuelle Freiheit und Eigenverantwortung und bringt wichtige Entwicklungsvorteile mit sich. Durch die Unterstützung von Initiativen für sozial benachteiligte Kinder und die Zusammenarbeit mit Universitäten und Schulen möchten wir einen Beitrag zu einigen der schutzbedürftigsten Mitglieder der Gesellschaft, Kindern und jungen Studenten, leisten. Die Schüler von heute haben eine strahlende Zukunft vor sich. Wir möchten ihnen dabei helfen, ihr Potenzial auszuschöpfen.

Richtlinien & Programme

Die Nachhaltigkeitsrichtlinien und -programme von Panasonic basieren auf den Management-Grundsätzen des Unternehmens. Sie liefern eine klare Definition dessen, was das Unternehmen tun muss, um seiner sozialen Verantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) gerecht zu werden und einen Beitrag zur heutigen Gesellschaft zu leisten.

SDGs

Panasonic hat sich verpflichtet, durch eine breite Palette von Unternehmensaktivitäten, einschließlich der Zusammenarbeit und Mitgestaltung mit seinen Stakeholdern, zur Verwirklichung der SDGs beizutragen.

 

Unsere aktuellen Wirkungsbereiche zum Thema soziale Nachhaltigkeit:

Sie möchten mehr erfahren?