https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v15_5{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 010 //panasonic-germanic.ibrandiq.com/de/Widgets/region/{0} //panasonic-germanic.ibrandiq.com/Products/MultipleInStock/region/{0}

KundenbewertungenLUMIX G-Objektiv H-RS100400

Bewertung(erforderlich)Geben Sie bitte einen Wert für die Gesamtbewertung an.
Geben Sie bitte einen Bewertungstext ein.
AbsendenEntschuldigung - ein Fehler ist bei der Übertragung der Bewertung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Hinweise zum Verfassen Ihrer Bewertung:

1) Benutzen Sie das Produkt, bevor Sie es bewerten.

2) Beschreiben Sie das Produkt und seine Eigenschaften im Detail.

3) Bitte vermeiden Sie:

- Veränderliche Informationen wie
  z.B. zum Preis oder Sonderaktionen
- Angaben zu anderen Unternehmen 
  oder Websites
- Persönliche Informationen
- Unangemessene Ausdrucksweisen


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese eine der obigen Arten von Inhalten enthält oder gegen andere interne Richtlinien verstößt.

Bedienungs-, Service- oder Garantiefragen werden hier beantwortet: Support

Klicken Sie bitte auf ABSENDEN, wenn Sie Ihre Bewertung nun veröffentlichen möchten. Falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie bitte auf ZURÜCK.

ZURÜCK Absenden

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei uns liegt, werden die Bewertungen vorab gesichtet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese z.B. eine der folgenden Arten von Inhalten enthält:

- Obszönitäten, diskriminierende Ausdrücke oder andere Formulierungen, die für ein öffentliches Forum nicht angemessen sind
- Werbung, "Spam"-Inhalte oder Verweise auf andere Produkte, Angebote oder Websites
- Email-Adressen, URLs, Telefonnummern, Postadressen oder andere Formen von Kontaktinformationen
- Kritische oder gehässige Kommentare über andere auf der Seite gepostete Testberichte oder deren Verfasser

39 Bewertungen

Panasonic 100-400

Schneller und guter AF ,super Bildqualität deutlich besser als das 100-300, Handlung und Gewicht super.Ich habe den Kauf( vor 6 Monaten) noch nicht bereut.

Hubertus 7. Mai 2021 22:11

 

Sehr gute Optik, die auch ihren Preis hat

Ich bin mit dem Objektiv, das ich nun 2 Monate im Einsatz habe sehr zufrieden. Einzig das Gewicht wird auf längeren Touren nach und nach zur Last. Verarbeitung, Zuverlässigkeit und letztendlich Handhabung und Bildqualität machen mir stets Spaß.
Wenn ich nun endlich noch die 50.-€ Cashback aus der Aktion erhalten habe, ist alles perfekt

baste 17. April 2021 14:32

 

Tolles Objektiv

Ich hatte das H-FSA 100300 und war damit nicht zufrieden(viele Fotos waren unscharf). Mit dem neuen Objektive bin ich überglücklich.

didi-mettmann 12. April 2021 10:41

 

macht Spass

habe mir das Objektiv als Ersatz für meine 100300er gekauft. Gut geeignet für Tierfotografie, die Tiere bleiben (meistens) sitzen, stehen etc... Das Objektiv ist allerdings deutlich schwerer als das 300er. Mit einem Stativ (insbesondere bei nicht perfekter Ausleuchtung) ist man also gut beraten.

arel65 28. August 2020 14:49

 

Zoom 100 - 400

Das Zoomobjektiv hat eine leicht führende und exakte Mechanik. Die Friktion funktioniert zuverlässig ist aber bei „Unlook“ nicht notwendig, da bei vertikaler Haltung keine Verschiebung des Zooms entsteht. Der AF reagiert sehr schnell und fast immer zuverlässig.
Die Abbildungsleistung ist hervorragend und ich verwende das Zoom auch gerne aus einem Minimalabstand von 1,3 Metern für Nahaufnahmen. Abstandsscala und die beigefügte Stativhalterung direkt auf Arca Swiss wäre wünschenswert.

Oldie 26. Juli 2020 16:15

 

Aufnahmeabstand zu weit weg

Die Linse ist ein Traum für jeden der nah ran will, gleich was es ist. Aber warum nur eine Mindesteinstellgrenze von 130cm ? und warum ist die Gegenlichtblende so ein Unding? Der Zoom geht derart schwer und für Video deshalb nicht zu gebrauchen. Das es geht zeigt Olympus mit einer Traumlinse 40-150mm mit f2.8 ! Die Blende ist derart super gelöst und ist schnell zu händeln(Fokusring manuell super, nur 45cm Abstand minimal !! Macros möglich). Leider hat es keinen Stabi ! Ich habe nun endlich beide Objektive im Betrieb und bin trotz einiger Macken recht zufrieden. Leider kann man sich dann kein Auto mehr leisten und fährt nur noch Fahrrad.

winfried54 7. Februar 2020 16:17

 

Lumix GObjektiv H-RS100-400

Ich bin sehr zufrieden, beonders wegen des geringen Gewichtes

100-400 12. Januar 2020 21:58

 

Spitzenoptik

Ein in jeder Hinsicht überragendes Objektiv--sowohl im Zoo oder Park bei der Tierfotografie, als auch für Landschaften oder in der Stadt ein echter Bringer. Mit Doppel-IS an Panasonic-Kameras besonders überzeugend.

Michael E. 26. Oktober 2019 15:55

 

Tolles Telezoom für die Naturfotografie

Tolles Telezoom für die Naturfotografie. Einziges Manko: Die Naheinstellungsgrenze sollte auch auf den Nahbereich von 1,3m bis 3m begrenzt werden können.

Stan P. 9. September 2019 16:18

 

Stark und scharf

Ein klasse Objektiv für jeden ambitionierten Naturfotografen. Die Abbildungsleistungen sind über jeden Zweifel erhaben.

Hammaburg  22. Juli 2019 13:29

 

Nahezu perfekt ...

Auf ein Objektiv mit 200 bis 800mm KB Äquivalent in einem - dank MFT - extrem kompakten, leichten Format ohne Qualitäts-Kompromisse bezüglich Materialverwendung, Verarbeitung und Haptik habe ich mich sehr gefreut. Die Freude wurde nicht enttäuscht. Die Abbildungsleistung im Zusammenspiel mit der Lumix G9 ist sehr gut - auch bei maximaler Brennweite. Die integrierte, ausziehbare Sonnenblende und die zusätzliche Metall-Gegenlichtblende mit Arretierungsschraube, der Zoom-Lock Ring, die schaltbare Begrenzung des Zoombereichs auf 5m bis unendlich, das standard 72mm Filtergewinde, die abschraubbare externe Stativhalterung, all das sind praktische Details die im Alltag die Erwartungen erfüllen. Begeistert bin ich aber vom Dual Power O.I.S, denn selbst bei maximaler Brennweite sind aus der Hand, oder vom Einbein-Stativ Verschlusszeiten möglich, die ich nicht für möglich gehalten hätte … Extraklasse. Was stört ? Wenig, Nebensächlichkeiten … die Kanten der Stativhalterung sind nicht ausreichend abgerundet um das Objektiv an der Stativhalterung bequem zu halten, eine ergonomisch ausgeformte Handballenauflage wäre hier besser. Der Objektivbeutel aus dem Billigregal macht dem Namen Leica keine Ehre und schützt das Objektiv nicht gut. Offene Wünsche? Als Ergänzung zum Leica DG 8-18, 12-60 und 50-200 passt das 100-400 bezüglich des Leica typischen Abbildungscharakters perfekt, leider aber nicht vom Brennweitenbereich.

LumixGypsy 19. Juni 2019 14:56

 

Sehr gutes Superzoom

Sehr gut verarbeitetes Superzoom Objektiv
Kann ich nur Empfehlen
Habe super Mondaufnahmen damit gemacht

Alex 10. Februar 2019 11:11

 

Sehr gut v.a. mit/bei Dual-IS

Im Zusammenspiel mit der Lumix G9 (und wohl auch anderen Panasonic-Kameras mit der Technik) und dem Dual-IS (2) gelingen tolle Teleaufnahmen auch ohne Stativ.

Ralf 8. Februar 2019 09:27

 

Superzoom

Tolles Superzoom für den Einsatz in der Tierfotografie. Brillante Schärfe in allen Brennweitenbereichen. Das Verhältnis von Gewicht zur Abbildungsleistung ist phänomenal. Auch die Verarbeitung ist über jeden Zweifel erhaben. Einziger Kritikpunkt, der Aufbau der Steulichtblende in zwei Teilen.

legeti71 17. Januar 2019 19:13

 

Toll für Tierfotgrafie

Mit der GX8 zusammen sehr gut für Tierfotographie. Größter Vorteil ist das Gewicht. Hoffentlich bleibt Panasonic wirklich bei MFT!!!

Andreas 16. Januar 2019 22:27

 

tolles Supertele

Näher dran an der Natur. Egal ob Vögel, Wildtiere oder Mond, bei einer Brennweite von 400mm wird alles gross. Die optische Leistung und das Handling sind gut, bei moderatem Gewicht.

Küre 20. Dezember 2018 20:45

 

LUMIX G-Objektiv H-RS100400

Leichtgewicht im Vergleich zu Objektiv für Spiegelreflexkamera. Ideal zur G9 und zur Tier- und Sportfotografie. Hochwertiger Eindruck, super verarbeitet. Zoomring etwas schwergängig, sonst sehr gut.

Christian 11. November 2018 10:29

 

Sehr gut!

Ideal zu meinem G9, ganz tollen Zoom für Tierfotografie!!!

Luna 26. Oktober 2018 22:04

 

Super

Diese teure Optik ist jeden Cent wert. Einfach genial, eine Schärfe auch bei maximaler Telebrennweite, wie man sie sich nur wünschen kann. Zudem hervorragend verarbeitet und kompakt. Perfekt auf Reisen. Angesichts der nicht sehr hohen Lichtstärke war ich sehr skeptisch. In der Praxis hat sich dieser Aspekt bislang überhaupt nicht negativ ausgewirkt. Im Zusammenspiel mit der G9 absolut empfehlenswert.

chris 26. September 2018 20:09

 

Herausragende Schärfe und Stabilisierung

Ich habe wegen des hohen Preises lange gezögert mir dieses Objektiv zu zulegen, zumal ich das 100-300 seit ein paar Jahren besitze. Die Qualität der Bilder, was die Auflösung und Farben angeht, ist dem 100-300 weit überlegen, vom Stabi in Verbindung mit der G81 ganz zu schweigen.
Für mich ist dieses Objektiv eine klare Kaufempfehlung.

Dieter 25. August 2018 17:55

 

Sehr gutes Objektiv für die Tierfotografie

Begeisternd ist der enorme Brennweitenbereich, den man für die Tierfotografie dringend benötigt. Dazu ist dieses Zoom sehr lichtstark und verglichen mit ähnlichen Vollformatobjektiven ein absolutes Leichtgewicht. Mit meiner Panasonic G9 sind viele Motive durch den Doppelstabilisator ohne Stativ auch bei wenig Licht realisierbar. Kleinere Schwächen in der Schärfe im größeren Telebereich. Dennoch: Preis-Leistung überzeugt.

Max 8. August 2018 18:48

 

Super-Zoom

Eine Optik der Extraklasse. Bestens für die Tierfotografiie geeignet (200-800mm). Durch die Abdichtungen hervorragend für draussen bei Wind und Wetter geeignet. Mit entsprechenden Kameras kann man sie auch gut ohne Stativ benutzen.
Von der Schärfeleistung hatte ich mir allerdings etwas mehr versprochen, dann wäre es nicht nur ein Super-Zoom sondern ein Super-Objektiv.

fiebigphoto 23. Juli 2018 20:21

 

Super Objektiv

Der Objektiv ist sehr gut

Hector 21. Juli 2018 19:17

 

Supertele - leicht handlich und gute Abbildungsleistung

Ich habe mir das Objektiv u.a. für die Tierfotografie gekauft. Gleich nach dem Kauf fuhr ich in
ein nahe gelegenes Naturschutzgebiet (Hochmoor) um das Objektiv zu testen.
Von dem Ergebis war und bin ich begeistert.

Da sich das Objektiv auch im Nahbereich (Naheinstellgrenze 1,3m) sehr gut eignet, habe ich aus der Hand Libellen und andere Insekten auf Pflanzen fotografiert und war vom Ergebnis positiv überascht.
Durch die im Nahbereich geringe Schärfentiefe gelingt die Freistellung der Objekte sehr gut,
manchmal zu gut. Dank Fokusstacking und Stativ aber super zu beherschen :-)

Bei der anschliessenden Irlandrundreise hat das Objektiv (u.a. Giant's Causeway, Slieve League, Dublin Zoo, Halbinsel Howth) wurden meine (erhofften) Erwartungen an MFT und dieses Teleobjektiv voll und ganz erfüllt.

Die Begeisterung bezüglich Verarbeitungsqualität (Material,...), Gewicht, Handhabung und Abbildungsleistung ist groß.

Meine Erwartungen (vor dem Kauf Testberichte und YouTube Videos) wurden mehr als erfüllt !

Hans 13. Juli 2018 10:40

 

perfekt für Sport und Wildlife

Man kommt mit dieser Optik super nah ran"! Der Stabi funkioniert wirklich perfekt und das Objektiv liegt gut in der Hand! Für Gh5 ist es pefekt!

Freddy watzka 8. Juli 2018 23:15

 

Supertele

Mit diesem Superteleobjektiv konnte ich meine fotografischen Möglichkeiten erheblich erweitern, ohne dass ich Kompromisse bei der Auflösung hinnehmen muss. Super ist ebenfalls die für die enorme Brennweite hohe Lichtstärke des Objektivs. Dabei muss noch die Kompaktheit hervorgehoben werden.

Arno 14. Mai 2018 21:13

 

Mega-Zoom kompakt

In der Tat Zoomring (noch?) etwas schwergängig. Aber: 200-800 mm Vollformat-Äquivalent.... Wo gibt's das so kompakt und vielseitig mit Doppel-Bildstabilisierung (Objektiv plus Kanera)? Vergleichbare Vollformate: riesig und teuer. Blenden und Bildquali bis 3200 ISO (G9) absolut ok. Das reicht bei gutem Wetter/Licht allemal - auch für Freihand. Wer mehr Bildqualli in MFT will: Festbrennweite wie das neue 2,8/200mm Leica. Das hat dann preislich aber auch wieder einen gehörigen " Top-Zuschlag". Man kann eben nicht Alles haben.... Zusamnenfassend: Top-MFT "Freihand" Mega-Zoom, fairer Preis.

Reini H. 4. April 2018 13:03

 

Super Objektiv

Man kann fast nicht glauben wie gut das Stabisystem funktioniert. Auch die Auflösungsleistung super. Schwergängigkeit des Zoomrings, kann man verschmerzen, gewöhnungssache.

hsail 4. März 2018 12:16

 

Bewertung H-RS 100400 Objektiv

Das Objektiv ist schon etwas größer und schwerer. Aber bei diesem Brennweitenbereich in Kombination mit der Lichtstärke kann man keine Wunder erwarten.
Es ist sicher ein Objektiv für Grenzbereiche der Photographie und damit auch für besondere Fotos. Die Kombination aus einer leistungsstarken Kamera (bei mir: Lumix G9) mit diesem Objektiv ist aber phantastisch. Dank des wirksamen Bildstabilisators und der hohen nutzbaren Lichtempfindlichkeit kann die große Brennweite auch ohne Stativ (bei vernünftigem Licht) tatsächlich genutzt werden. Die Schärfe und auch die Farbwiedergabe sind für ein Zoomobjektiv ausgezeichnet. Ob dies im gesamten Brennweitenbereich so ist, habe ich noch nicht endgültig herausgefunden. Die Mechanik macht einen sehr guten Eindruck. Der Bajonettverschluss, der leise Motor, das manuelle Fokussieren, alles wirkt sehr solide und hochwertig. Der Zoom-Ring bewegt sich nicht ganz leicht, aber wie bei vielen mechanischen System wird dies sicherlich im Lauf des Objektivlebens leichter werden. Gut gefällt mir die Feststellfunktion für die Brennweite. Eine Langzeiterfahrung konnte ich natürlich noch nicht sammeln.

turbo 18. Februar 2018 19:59

 

sehr gutes Objektiv

Einfach in der Handhabung und gute Qualtät der Fotos.

Alpenzoom 4. Februar 2018 22:56

 

JETZT ist es klasse!

Mein Pana-Leica ist kürzlich vom Geissler-Service zurück gekommen. Optisch war es vorher schon toll. Jetzt ist auch der Zoomring so leichtgängig wie es der Name Leica erwarten lässt.
Der Stabi ist gefühlt noch einen Ticken effektiver und der AF packt nun auch wieder richtig zu (das war der Reparaturgrund).
So kompakt und leicht, bei gleichzeitig sehr guter BQ, ist man mit kaum einem anderen System unterwegs. Vielen Dank dafür!
Für alle Rückengeplagten und Fotospazier-Genießer ideal.

FrankyD 12. September 2017 17:47

 

Sehr gutes Objektiv

Das Zoom-Objektiv zeigt über den gesamten Brennweitenbereich eine hervorragende Bildqualität und trägt den Namen Leica zu recht. Es hat auch die typischen Leica Farben und Mikrokontraste. Der Stabilisator ist einsame Spitze und ermöglicht locker 4 Blendenstufen gegenüber der Daumenregel. Mit Dual IS an der GX80 legt der Stabilisator nochmals zu.

Das Handling ist klasse, der anfangs schwergängige Zoomring geht nun butterweich. Die eingebaute Sonnenblende ist praktisch .

Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Linse!

Krümelmonster  2. April 2017 21:52

 

Einsame Spitze

Tatsächlich geht der Zoomring etwas schwer. Ist halt nicht so einfach sowas spritzwassersicher UND leichtgängig zu bauen. Außerdem hab ich schon mehrfach erlebt, dass in der Lockstellung die Leute jammern das es "schwer geht". Jegliche Kritik verbietet sich einfach - es tut mir leid es sagen zu müssen: Die Leute die wegen dem Gewicht oder der angeblich unzureichenden BQ am Rand jammern haben keine Ahnung - es gibt zur Zeit NICHTS vergleichbares am Markt. Verhältniss Größe/Gewicht/Brennweite noch dazu mit dem schnellen AF und der ebenfalls schnellen Bildfolge UND dem fantastischen OIS (aus der freien Hand bei 800 @KB keinerlei Schwierigkeiten) sind Aufnahmen möglich, die man sonst einfach nicht hätte! Sicher wird es bessere Nachfolger geben aber über das erste Telefon lachen auch nur Dummköpfe. Habe es an der GX80 dran - die G81 wäre wohl besser aber ich habe keine Schwierigkeiten weil relativ kleine Hände. Bin kein Profi habe aber mit KB schon einige lange Brennweiten gehabt aber nie so richtig Spass. Mit diesem Objektiv hab ich Spass! Es ist noch dazu macrotauglich mit einer von allen MFT Macro Objektiven nicht annähernd erreichbaren Fluchtdistanz. Selbst die Freistellungschwäche von MFT dreht sich ins Gegenteil durch die 800mm KB die ein normaler Fotograf als echtes KB Objektiv einfach nicht dabei hat (außer er fährt mit einem Bollerwagen rum). Bei Superteles gelten andere Regeln als in der Porträtfotografie wo Abbildungsmaßstäbe im Rahmen bleiben müssen. Da die GX80 bis min. 1600 ISO bestens funktioniert ist auch die Lichtstärke in den allermeisten Fällen für die Bewegungsschärfe des Objektes ausreichend. Ist jeden EURO Wert!

Sabiri 23. März 2017 00:09

 

Es könnte perfekt sein

Tolles Zoom Objektiv für Mft, super verarbeitet und der Stabilisator leistet mehr als gute Arbeit. Wie schon erwähnt solte ausreichend Licht vorhanden sein, dann können sich die Ergebnisse wirklich sehen lassen. Einziger Wermutstropfen ist die fehlende Zusammenarbeit mit dem internen Stabi der OM-D-M1. Schade das es da, trotz gemeinsamen Standart, keine Zusammenarbeit unter den beiden Platzhirschen gibt, daher einen Punkt Abzug..

Jürgen L. 11. März 2017 20:41

 

Erwartung bei weitem übertroffen

Nach unseren ersten 400 Photos auf unserer Kreuzfahrt sind wir, als eingefleischte Canon-fotografen, begeistert so ein gutes Reisezoom mit unserer GH4 benutzen zu können .

Gustav5D 4. März 2017 01:46

 

Awuansinn

Wechsel nach über 10 Jahren von Canon 600 mm 4 , auf dieses Teil.
Endlich kann man auch Bilder auch aus der Hand mit der GH 4 und der GX 8 machen, die
in der BQ leicht mit Canon mithalten und man wegen dem Gewicht ja viel mehr Möglichkeiten
hat.

Popans 26. Januar 2017 17:14

 

Erwartungen erfüllt

Es braucht Licht und ein stabiles Stativ, dann liefert dieses kompakte Teil auch in der ganz langen Brennweite (an meiner OM-D E-M1) sogar noch mit digitalem 2fach Konverter erstaunliche Ergebnisse. Eine echte Bereicherung meines Portfolios. Aber auch im freien Einsatz geht Dank Stabilisatoren eine ganze Menge. Meine Erwartungen wurden auch unter Berücksichtigung des Preises erfüllt. Wäre die zusätzliche Stativbefestigung etwas stabiler und größer ausgefallen und damit auch als Griff brauchbar, hätte ich mit der Höchstpunktzahl bewertet.

FotoBär 15. Dezember 2016 23:01

 

Fast gut

Mit GH4,GX80 und GX8 ( habe alle drei im Besitz ) probiert. Bildqualität gut. Zoomring geht zu schwer. Ist dadurch kein schönes arbeiten.
Bewegt sich außerdem im Bajonett beim zoomen. Bei dem Namen LEICA und bei dem Preis erwarte ich einen butterweichen Zoomring.
Insgesamt brauchbare Optik bei schlechter Mechanik.

D.Strouhal 2. November 2016 17:15

 

Viel Objektiv für's Geld

Viele finden das Objektiv teuer. Stimmt nicht. Kaum teurer als ein Nocticron, aber ungleich vielseitiger.
Sehr gut ausgestattet, ohne Aufpreis, mitgeliefert werden:
* Sonnenblenden-Verlängerung, anschraubbar, verdreifacht die eingebaute;
* Vergrößerungsadapter für den Stativ-Sattel: wer viel filmt, damit es satter auf dem Stativkopf aufliegt;
* Objektivköcher, großzügig bemessen.
-Mit einer Kamera mit eingebauten IS + OIS des Objektivs 1/8 sec. ohne Stativ möglich, es geht wirklich, habe es selbst ausprobiert.
-Voll makro-tauglich: mit 2 Zwischenringen (10 mm + 21 mm, mehr darf nicht, weil sonst Elektronik des Objektivs blockiert) max. Abb.-Maßstab ca. 1:2 (=1:1 KB) möglich; dazu gibt es auf dem Markt Ringblitze (es ist verboten, hier den Namen zu nennen) für Objektive mit 72 mm Filtergewinde; dazu Objektabstand gut 1 m: ideal für die Schmetterlings-Foto-Jagd.
-Schärfe: bei meinem Exemplar ist die schwächste Brennweite 100 mm (anders als in den Testberichten im INTERNET), schon bei 150 mm richtig gut und bei 200 mm - 400 mm super.

Insgesamt: traumhaft, in seiner Vielseitigkeit konkurrenzlos, bin sehr zufrieden.

drtoivowillmann 12. April 2016 21:02