Developing eco-friendly homes, business and entire cities

Panasonic ist ein führender Partner, der nachhaltige Energielösungen von der Erzeugung über die Speicherung bis hin zur effizienten Nutzung und Verwaltung für private und gewerbliche Kunden anbietet.

Während das Thema Nachhaltigkeit immer stärker in den Vordergrund rückt, ist das Bestreben, die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen so schnell wie möglich zu beenden, in vollem Gange. Panasonic hat sich als kompetenter Hauptakteur bei der Realisierung von Netto-Null-Ansätzen bewährt. So konnte das Unternehmen bereits bei mehreren Smart-City-Projekten weltweit Erfahrungen sammeln.

Um seinen eigenen CO₂-Fußabdruck drastisch zu reduzieren, hat sich das Unternehmen in der Umweltvision 2050 verpflichtet. Kurzfristig arbeitet Panasonic darauf hin, im Jahr 2022 eine der ersten Lösungen für 100 Prozent erneuerbare Energien, RE100, in seinem eigenen japanischen Werk einzuführen.

Lösungen für eine nachhaltige Wärmeerzeugung

Lösungen für eine nachhaltige Wärmeerzeugung

Da etwa 78 Prozent der Energie in Privathaushalten für das Heizen verbraucht wird, ist der Einsatz von Luft-Wasser-Wärmepumpen eine wichtige Lösung, um Haushalte effizient und nachhaltig zu heizen. Diese Lösungen nehmen bis zu 80 Prozent der Wärmeenergie aus der Umgebungsluft auf. Anschließend wird diese „kostenlose“ Energie in Wärme für Ihr Zuhause und die Erzeugung von Warmwasser umgewandelt – für eine ganzjährige Energieversorgung.

Energiespeichersysteme

Energiespeichersysteme

Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in der Batterietechnologie, stellt Panasonic seinen OEM-Kunden erstklassige und zuverlässige Batteriesystemkomponenten bereit.

Mit der zunehmenden Verbreitung erneuerbarer Energien wie der Solarenergie haben sich die Energiespeichersysteme weiterentwickelt, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. Panasonic entwickelt Produkte, die auf die Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten sind, wie z. B. Batterien und Relais.

Wasserstoff-Energiesysteme

Wasserstoff-Energiesysteme

Im Mai 2009 begann Panasonic in Japan als weltweit erstes Unternehmen mit dem Verkauf von Brennstoffzellen für den Privatgebrauch, die Strom aus Wasserstoff erzeugen, der aus Erdgas gewonnen wird. Dieses Produkt ermöglicht es Hausbesitzern ihr Haus mit einem „Brennstoffzellen-Heizgerät“ zu heizen und gleichzeitig Strom zu erzeugen.

In Kürze werden darüber hinaus Wasserstoff-Brennstoffzellengeneratoren mit einer Leistung von fünf Kilowatt für gewerbliche Kunden erhältlich sein. Diese sollen in Wasserstofftankstellen, kommerziellen Einrichtungen usw. eingesetzt werden. Die Verknüpfung des Betriebs dieser Generatoren wird auch die Anpassung der Leistung an die Größe der Anlagen ermöglichen.

Energiemanagement-Systeme (EMS)

Energiemanagement-Systeme (EMS)

Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Photovoltaik und Batterietechnologie haben die Energieexperten und Softwareingenieure des Forschungs- und Entwicklungszentrums von Panasonic in Europa eine intelligente Energiemanagementlösung entwickelt, um die Energienutzung zu optimieren und den Strom mit dem Wärmesektor zu verbinden. Die intelligente Steuerung kombiniert Wärmepumpen mit anderen effizienten, umweltfreundlichen Technologien, wie z. B. Photovoltaikanlagen. Die Technologien wurden in eine effiziente Energiesparlösung integriert, die von der intelligenten Energiemanagementlösung von Panasonic nicht nur gesteuert, sondern auch kontinuierlich optimiert wird.

Umfassende Energiereferenzen

Umfassende Energiereferenzen

Durch die Kombination von erneuerbaren Energiequellen wie Sonne, Wind, Erdwärme, Wasserstoff und Biomasse mit Batteriespeichern und Wärmepumpen lässt sich eine nachhaltige und dezentrale Stromerzeugung  realisieren. Die kombinierte Technologie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Kohlendioxidreduzierung im Zusammenhang mit dem Kampf gegen den Klimawandel.

Dank der langjährigen Erfahrung von Panasonic bei Smart-City-Projekten umfasst unser Angebot Energielösungen für alle Arten von privaten und gewerblichen Anwendungen.

Lösungen für eine nachhaltige Wärmeerzeugung

Lösungen für eine nachhaltige Wärmeerzeugung

Da etwa 78 Prozent der Energie in Privathaushalten für das Heizen verbraucht wird, ist der Einsatz von Luft-Wasser-Wärmepumpen eine wichtige Lösung, um Haushalte effizient und nachhaltig zu heizen. Diese Lösungen nehmen bis zu 80 Prozent der Wärmeenergie aus der Umgebungsluft auf. Anschließend wird diese „kostenlose“ Energie in Wärme für Ihr Zuhause und die Erzeugung von Warmwasser umgewandelt – für eine ganzjährige Energieversorgung.

Energiespeichersysteme

Energiespeichersysteme

Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in der Batterietechnologie, stellt Panasonic seinen OEM-Kunden erstklassige und zuverlässige Batteriesystemkomponenten bereit.

Mit der zunehmenden Verbreitung erneuerbarer Energien wie der Solarenergie haben sich die Energiespeichersysteme weiterentwickelt, um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. Panasonic entwickelt Produkte, die auf die Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten sind, wie z. B. Batterien und Relais.

Wasserstoff-Energiesysteme

Wasserstoff-Energiesysteme

Im Mai 2009 begann Panasonic in Japan als weltweit erstes Unternehmen mit dem Verkauf von Brennstoffzellen für den Privatgebrauch, die Strom aus Wasserstoff erzeugen, der aus Erdgas gewonnen wird. Dieses Produkt ermöglicht es Hausbesitzern ihr Haus mit einem „Brennstoffzellen-Heizgerät“ zu heizen und gleichzeitig Strom zu erzeugen.

In Kürze werden darüber hinaus Wasserstoff-Brennstoffzellengeneratoren mit einer Leistung von fünf Kilowatt für gewerbliche Kunden erhältlich sein. Diese sollen in Wasserstofftankstellen, kommerziellen Einrichtungen usw. eingesetzt werden. Die Verknüpfung des Betriebs dieser Generatoren wird auch die Anpassung der Leistung an die Größe der Anlagen ermöglichen.

Energiemanagement-Systeme (EMS)

Energiemanagement-Systeme (EMS)

Auf der Grundlage jahrzehntelanger Erfahrung in den Bereichen Photovoltaik und Batterietechnologie haben die Energieexperten und Softwareingenieure des Forschungs- und Entwicklungszentrums von Panasonic in Europa eine intelligente Energiemanagementlösung entwickelt, um die Energienutzung zu optimieren und den Strom mit dem Wärmesektor zu verbinden. Die intelligente Steuerung kombiniert Wärmepumpen mit anderen effizienten, umweltfreundlichen Technologien, wie z. B. Photovoltaikanlagen. Die Technologien wurden in eine effiziente Energiesparlösung integriert, die von der intelligenten Energiemanagementlösung von Panasonic nicht nur gesteuert, sondern auch kontinuierlich optimiert wird.

Umfassende Energiereferenzen

Umfassende Energiereferenzen

Durch die Kombination von erneuerbaren Energiequellen wie Sonne, Wind, Erdwärme, Wasserstoff und Biomasse mit Batteriespeichern und Wärmepumpen lässt sich eine nachhaltige und dezentrale Stromerzeugung  realisieren. Die kombinierte Technologie leistet einen wesentlichen Beitrag zur Kohlendioxidreduzierung im Zusammenhang mit dem Kampf gegen den Klimawandel.

Dank der langjährigen Erfahrung von Panasonic bei Smart-City-Projekten umfasst unser Angebot Energielösungen für alle Arten von privaten und gewerblichen Anwendungen.

Diese Themen im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit könnten Sie interessieren

Für eine bessere Zukunft für alle.

Eine nachhaltige Lebensweise ist ein evolutionärer Prozess, bei dem die Technologie die Menschen bei der Schaffung neuer Verhaltensweisen unterstützen muss.

Ökologisch für Sie hergestellt.

Ökologisch für Sie hergestellt.

Verringerung der CO₂-Emissionen, Vermeidung von Schadstoffen und Kreislaufwirtschaft. Erfahren Sie mehr über unsere drei Säulen der nachhaltigen Produktion.

Für Anfragen zur Partnerschaft wenden Sie sich bitte an

Panasonic Europe B.V
Corporate Communications