Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen

https://myprofile.panasonic.eu/login?lang=de_DE&{0} /servlet/saml/logout4eu?{0} //shop.panasonic.de/s/Sites-DE-B2C-Site/dw/shop/v13_6{0}?client_id=10d38a11-2677-4619-8f77-3dd61bcd19b6 #.###,00 010 {0} Positionen im Warenkorb false true webImage 010 //panasonic-germanic.ibrandiq.com/de/Widgets/region/{0} //panasonic-germanic.ibrandiq.com/Products/MultipleInStock/region/{0}
Ihr Warenkorb Menge Preis
  • Zwischensummeinkl. MwSt.

KundenbewertungenProfessioneller 4K Camcorder HC-X1

Bewertung(erforderlich)Geben Sie bitte einen Wert für die Gesamtbewertung an.
Geben Sie bitte einen Bewertungstext ein.
AbsendenEntschuldigung - ein Fehler ist bei der Übertragung der Bewertung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Hinweise zum Verfassen Ihrer Bewertung:

1) Benutzen Sie das Produkt, bevor Sie es bewerten.

2) Beschreiben Sie das Produkt und seine Eigenschaften im Detail.

3) Bitte vermeiden Sie:

- Veränderliche Informationen wie
  z.B. zum Preis oder Sonderaktionen
- Angaben zu anderen Unternehmen 
  oder Websites
- Persönliche Informationen
- Unangemessene Ausdrucksweisen


Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese eine der obigen Arten von Inhalten enthält oder gegen andere interne Richtlinien verstößt.

Bedienungs-, Service- oder Garantiefragen werden hier beantwortet: Support

Klicken Sie bitte auf ABSENDEN, wenn Sie Ihre Bewertung nun veröffentlichen möchten. Falls Sie noch Änderungen vornehmen möchten, klicken Sie bitte auf ZURÜCK.

ZURÜCK Absenden

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Da die Verantwortung für alle Inhalte auf der Website bei uns liegt, werden die Bewertungen vorab gesichtet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Wir behalten uns das Recht vor, eine Bewertung nicht zu veröffentlichen, wenn diese z.B. eine der folgenden Arten von Inhalten enthält:

- Obszönitäten, diskriminierende Ausdrücke oder andere Formulierungen, die für ein öffentliches Forum nicht angemessen sind
- Werbung, "Spam"-Inhalte oder Verweise auf andere Produkte, Angebote oder Websites
- Email-Adressen, URLs, Telefonnummern, Postadressen oder andere Formen von Kontaktinformationen
- Kritische oder gehässige Kommentare über andere auf der Seite gepostete Testberichte oder deren Verfasser

Nutzungsbedingungen & Bewertungsrichtlinien (.pdf)

16 Bewertungen

Positiv überrascht !!

Wenn ich 4K-50P (Cinelike-D usw.) aufnehme und dann das Material in HD ausgebe (mit Grading) ist die Bildqualität sehr, sehr gut:

Kein Banding (trotz 8bit) kaum mehr griesseln in den Schatten, sehr gut nachzuschärfen, schöne Farben. Einzig freistellen geht mit grösseren Sensoren halt besser, aber das habe ich ja gewusst.

Ansonsten: Die Kamera ist wertig verarbeitet, es ist alles dran und drin um auch beruflich damit zu arbeiten. Und der Preis ist, mit Optik und allen Möglichkeiten, sehr fair.

Mmhofer 23. August 2019 16:51

 

Handlich und alles drin was man braucht.

Wir besitzen mehrere Kamera-Produkte von Panasonic: Es erleichtert; wenn man mit einheitlicher Menüführung arbeitet und nicht immer umdenken muss. Besonders den 24 mm Weitwinkel finde ich nützlicher als ein Tele. Die Kamera lässt sich individuell auf deine Bedürfnisse einstellen.

Chrispp 1. Juli 2019 13:49

 

Bestens für anspruchsvolle Hobbyfilmer und Profis geeignet.

Ich habe die Kamera jetzt schon mehrere Monate im Gebrauch und bin immer wieder von der Vielseitigkeit und der Videoqualität beeindruckt. Egal, ob man jetzt im Automatikmodus oder manuell eigestellt, Videos produziert, es gelingt immer ein sehr gutes Ergebnis. Besonders beeindruckend ist auch, was die Kamera für scharfe und kontrastreiche Bilder, selbst bei geringer Lichtstärke noch hervorzaubert. Auch bei stärkerem Gegenlicht, beispielsweise von Sonnenlicht, reagiert der Automatikmodus prompt und regelt mit dem mehrstufigen ND Filter exakt dagegen. Dies kann man natürlich auch im manuellen Modus selbst übernehmen. Zoom und der Weitwinkelbereich lassen auch keine Wünsche offen, was auch für die hervorragende Bildstabilisierung gilt. Es gibt kaum verwackelte Bilder, auch wenn man aus der Bewegung heraus Videomaterial erstellt. Das integrierte Stereomikrofon erzeugt ebenfalls ein sehr annehmbares Tonergebnis, wobei ich dennoch zu dem Kauf eines externen Mikrofons mit Windschutz rate, wenn man besonders oft im Freien arbeitet.
Als Fazit kann ich nur sagen, die Investition in diese Kamera bereut der anspruchsvolle Videoenthusiast in keiner Weise.

Goldfinger 26. Juni 2019 13:20

 

Perfekt für LIVE-Videos & Konzertaufnahmen: "Run & Gun" vom feinsten !

Perfektes "Run & Gun" Gerät !!!
Der 1 Zoll Sensor macht wirklich den Unterschied zu den Consumer-Geräten aus und spielt auch bei schnell bewegten Motiven sowie bei geringem Licht absolut seine Stärken aus.

Wir haben gerade eine 3-Tage-Tournee mit der "Falco-Band" verfilmt:
Besonders beeindruckend ist der PANASONIC Akku AG-VBR89G (8850 mAh) als Zubehör, bei dem der Akkustand nach ca. 2,5 Stunden durchgehender Konzertaufnahme noch immer bei 50% (!!) Leistung stand, also "Hut ab" für das Akku/Strom-Management bei diesem Gerät !!
Wir haben ebenso Interviews aufgenommen, zusätzlich mit einem Field-Recorder (Zoom H6), ich musste dennoch äußerst POSITIV feststellen, dass das eingebaute Stereo-Mikrofon dennoch TOP ist (bei richtiger Aussteuerung am Gerät) !!

Beherrscht alle gängigen Aufnahmeformate, die Detail-Einstellungen im Menü sind enorm !!
Daher eine absolute Kaufempfehlung für alle Semi-Profis, die "Profi-Luft" schnuppern wollen :-)
(Das Gerät wird auch von Panasonic so positoniert: Über Consumer/Einstieg Profi-Klasse)

Den weiteren Rezensionen (positiven sowieso, als auch einiger negativen, die aber auch subjektive Leistungserwartungen beinhalten und daher nicht für jedermann zutreffen) kann ich voll inhaltlich zustimmen.

FALCO.NET 20. April 2019 23:12

 

Camcorder HC-X1

Die ersten Ergebnisse sind sehr gut und ich bin überrascht von der sehr guten Bildqualität auch unter schwierigen Bedingungen (Bühne). Das 20-fach Zoom ist beeindruckend, die Kamera lässt sich gut handhaben.

Sylvia 12. März 2019 17:09

 

Videoproduktionskamera

hervorragendes Videoprodukt, Eigentlich nicht Amateur sondern auf der Profiseite angelegt. Beste Ergebnisse in Automatik und Manuell. Ich persönlich kann viel besser mit vielen "Knöpfen" arbeiten, als mich auf kleinen Bildschirmen durch Menus zu wühlen. Da kommt mir die Bauart der HC-X1 sehr entgegen.
Ich verwende sie für Stadt- und Modern Dance Videos im Lowlight Bereich und komme bestens zurecht.
CV HollyHorst Studios

Conny 1. Dezember 2018 08:34

 

Professionelle Technik für Jedermann.

Ich nutze die Kamera nun schon eine Weile und bin begeistert von dieser Kamera. Angenehm zu Tragen, gute Bedienbarkeit, Moderne Technik und Aufnahmeformate machen das Filmen zu einem Vergnügen.

Pro:
-professionelle Bedienbarkeit
-5 Achsen Stabilisator
-angenehm zu Tragen
-USB Host Funktion zum schnellen speichern auf externen USB Festplatten
-zwei SD Karten Slots
-4K mit 50p / 60p
-umschaltbar zur NTSC Norm

kontra:
-kein separater 3.5mm Anschluss für Funkstrecke
-Sucher wackelt nach einiger Zeit etwas
-Kopfhörer klappe zu gross (separate klappe für Kopfhörer und Netzbuchse wäre angenehmer)

Alles in allem erhält man eine solide professionelle Kamera mit allem was man als Semi-Professioneller Filmer braucht. Ich kann die Kamera nur empfehlen.

Jaggischweiz 28. Juli 2018 16:08

 

Note:Sehr gut - HC-X1

30 Jahre filme ich mit einem Camcordern von verschiedenen Herstellern,dieser ist der
Beste.
Handling, Optik, Bildqualität vom feinsten.
Gut wäre, wenn bei manueller Blende mit Verschlusszeit - Automatic die Verschlusszeit
automatisch nachgeführt würde und nicht beit 1/50 festeingestellt bleibt.Der Vorteil wäre bei wechselnder Belichtung (zB bei Sonne mit wechselnder Bewölkung) eine konstante Belichtung.Der Vorteil, mit geöffneterBlende, in Telestellung die Tiefenschärfe voll nutzen zu können. Die hervorragende Optik des HC-X1 erlaubt dieses Spiel..In der Zusammenarbeit mit der hervorragenden 4KUHD Bildqualität von dem HC-X1und einem
Blue Ray Player von Panasonic ist es ein Genuss die bearbeiteten Filme anzuschauen.

Der Wandervogel, 23.04.2018


Wandervogel 23. April 2018 18:36

 

Panasonic HC-X1

Wir filmen nun seit drei Monaten mit der HC-X1 und sind total begeistert!

Gleich zwei SD-Karten-Slot für ununterbrochene Aufzeichnung!

Jede Woche filmen wir ein neues Youtube Video wobei diese Kamera wahre Studioaufzeichnungen liefert.

Der 1-Zoll Sensor mit LEICA Objektiv, spielt auch bei schnell bewegten Motiven, und bei geringem Licht seine Stärken aus.

24 mm Weitwinkel, ist einfach eine Spitzenklasse für sich !!!

5-Achsen-Bildstabilisierung , für Videos einfach aus der Hand gefilmt.

Touchscreen und OLED-Sucher, vom Feinsten,...

wir haben ein Funkmikro angeschlossen, und haben uns dann auch sehr über die separaten einstellungs Möglichkeiten gefreut.

Regina Feuerschlager 18. März 2018 17:33

 

Sehr gute Videokamera auch für den professionellen Einsatz

Wir sind eine Produktionsfirma und produzieren Videos für den deutschen und internationalen Erotikmarkt. Wir haben die HC-X1 als zweite Kamera gekauft. Für uns ist es wichtig hochauflösende Videos in UHD und 4K zu produzieren und diese Kamera kann es ohne Zweifel sehr gut. Auch wichtig, die Nahaufnahmen sind sehr scharf und die Fokusierung im Automodus sehr schnell. Eine von den wenigen Kameras in der Preisklasse die echte 4K Aufnahmen machen kann. Abgesehen davon hat die Kamera alle Funktionen die man braucht. Wir sind sehr zufrieden damit und haben vor bald eine zweite HC-X1 zu kaufen. Wir würden die Kamera auf jeden Fall weiterempfehlen.

Nick M. 17. Dezember 2017 00:13

 

Stärken und Schwächen

Ich benutze dem Camcorder für Wild- u. Landschafts-Aufnahmen und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Der neue Sensor zeigt besonders bei schlechten Lichtverhältnissen im Vergleich mit dem der HC-x 1000 seine Stärken. In Verbindung mit einem hochwertigen Televorsatz erziele ich bei 32-facher optischer Vergrößerung noch gute bis sehr gute Ergebnisse und brauche keine schweren Geräte umherzuschleppen. In der schnellen Einsatzbereitschaft zeigen sich die Vorteile dieses Camcorders. Die automatische Umschaltung von Display auf den Sucher ist für mich allerdings hinderlich und nervt. Daher habe ich den Sensor am Sucher abgeklebt und schalte manuell um.
Als ein großes Manko betrachte ich die fehlende Infrarotfernbedienung. Eine schnelle, unkomplizierte und vollkommen erschütterungsfreie Bedienung ohne ergänzende Gerätschaften ist ohne Berührung des Camcorders selbst bei mittelschwerem Stativ dadurch nicht möglich.

Ripperger; W 7. Juli 2017 16:49

 

TOP KAMERA!! - Arbeitstier für kleine Imagefilmproduktionen

Wir haben die HC-X1 mit einer GH5 als Produktionskamera-Set für Imagefilm-Produktionen und kleine Web-Video-Produktionen im Einsatz und können diese Kamera-Kombination nur empfehlen. Die HC-X1 bietet ein erstklassiges Handling und die Bildqualität lässt für den Preis nichts zu wünschen übrig. Einzig die Bedienungsanleitung, welche zwar im Grunde übersichtlich ist, erklärt nicht einige Funktionen, welche im Menü der Kamera zu finden sind.

MEDIAPRODUCTION360 7. Mai 2017 08:55

 

Panasonic HC-X1

Seit drei Wochen habe ich den Camcorder in-und auswendig getestet und schreibe jetzt mein Statement dazu hier auf: Vom Sensor, über die Bildqualität bis hin zur Bedienung und der gestalterischen Möglichkeiten - eine absolute Empfehlung die ihre Ideen in bewegte Bilder verwandeln möchten. Wuchtige Bilder, die in spannenden Geschichten enden. Limitiert nur durch die eigenen Kreativität.

Chris Neumann 5. März 2017 16:43

 

HC X1

Ich bin mit der HC X1 sehr zufrieden. Alle Bedienelemente sehr übersichtlich verbaut, gute Menü-Struktur. Das Handling ist bestens. Alles Klasse !!
Nur einige Menü-Punkte sollten ausreichend beschrieben werden. Es ist zwar nett zu lesen dass man zB.: einen "Masterkniepunkt" , "Masterknie-Slope", Master-Detail, und Coring usw. usw. einstellen kann ... nur wäre interessant zu wissen was denn hiermit genau geändert wird. Um diese Feinheiten zu erkennen wäre es notwendig eine Vielzahl von Video's zu machen mit hunderten Einstellmöglichkeiten ... und das ist sehr mühsam und aufwendig.

CamDiver 15. Februar 2017 16:24

 

HC-X1

(Nur UHD und 4k getestet)
Der Zoombereich und die durchgängig hervorragende Schärfe machen Freude. Für die gebotene Auflösung und Sensorgröße ist das Signal-Rauschverhältnis hervorragend. Das Handling fällt selbst bei großen Händen leicht und die Wertigkeit ist gefällig. Die Akkulaufzeit ist beeindruckend. Die HC-X1 lässt sich hervorragend "customizen" und verlangt vom erfahrenen Videographen keine lange Einarbeitung oder Umgewöhnung. Der Sound der eingebauten Mics geht in Ordnung. Ein fast Rundum-Glücklich-Paket. Was noch kommen sollte (vllt. per Firmware-Update) ist eine Möglichkeit, EVF und Monitor gleichzeitig eingeschaltet zu haben und für den Nachfolger einen Monitor, der zumindest von der linken Seite aus zu sehen ist, also an den Body flach angeklappt werden kann. Etwas mehr Lichtstärke der Optik wäre natürlich wünschenswert, aber bei dem Angebot muss man eh schon von einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen und kleine Blendenwerte muss man in puncto Schärfenebenenführung bei 4k erst mal in den Griff bekommen. Klare Empfehlung für alle, die keine cineastisch anmutende Freistellung im unteren Brennwertebereich brauchen, auf 10-bit verzichten können und ein alltagstaugliches Run&Gun Gerät mit sehr guter Bildqualität wünschen. Panasonic: gut gemacht! Endlich auch ein vernünftiger Weitwinkel!

JoeRRg 9. Februar 2017 12:53

 

Camcorder HC-X1

Seit 4 Wochen besitze ich die HC-X1 und bin begeistert, das Handling und die Auflösung sind hervorragend - 1a -.

HOBVIDEO 29. Januar 2017 09:47

 

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, die wir einsetzen, um einen benutzerfreundlichen Service anzubieten. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unserer Cookie Policy zusammengefasst. OK Ihre Zustimmung können Sie jederzeit hier widerrufen