Kaufen Jetzt Kaufen Händlersuche Panasonic Online Shop Händlersuche Im Panasonic Online Store nicht vorrätig sofort lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-in.png sofort lieferbar nicht lieferbar /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-out.png nicht lieferbar Lieferzeit ca. 8-10 Tage /content/dam/Panasonic/EC-icon/icn-stock-soon.png Lieferzeit ca. 8-10 Tage Panasonic false false Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Bitte bestätigen Sie unsere Cookie Policy, um das Produkt in den Warenkorb legen zu können. Zum Panasonic Shop Produktabbildung {0} UVP: 2399.0 https://haendlersuche.partner.panasonic.de/ true false DC-GH7ME false

LUMIX GH7M (DC-GH7 + H-FS12060)

Zur Merkliste hinzufügenVon Merkliste entfernen

Kein freier Platz für weitere Produkte

Die maximale Anzahl von Produkten in der Merkliste wurde bereits erreicht.

DC-GH7M (DC-GH7 + H-FS12060)

Eine neue
Dimension an Kreativität

Die LUMIX GH7 bietet eine hervorragende Videoleistung, einen großen Dynamikbereich mit dem neuen 25 MP BSI CMOS-Sensor und eine verbesserte AF-Leistung mit PDAF (Phase Detection Autofocus). Um den Workflow zu verbessern, der in professionellen Produktionen erforderlich ist, ist die GH7 neu mit der internen Apple ProRes RAW-Aufnahme und der weltweit ersten 32-Bit-Float-Aufnahme* ausgestattet, wodurch die Tonaufnahmepegel während der Aufnahme nicht mehr angepasst werden müssen.
* Bei Verwendung mit dem Mikrofonadapter DMW-XLR2 (separat erhältlich).
Verkleinern
Vergrößern
Schließen

Funktionen

Die LUMIX GH7 setzt Profi-Maßstäbe

Verbesserte Contentqualität

Der Phasen-Hybrid-Autofokus der LUMIX GH7 verfolgt das Motiv kontinuierlich und erfasst es schnell und präzise. Der Dynamic Range Boost ermöglicht einen großen Dynamikumfang in allen ISO-Empfindlichkeitsbereichen.
Verbesserte Contentqualität

Effizienter Workflow

ProRes RAW HQ interne Aufnahmen, Aufnahmen im 32-Bit-Float-Format* usw. können direkt im Kameragehäuse durchgeführt werden, sodass Sie mit minimalem Aufwand hochwertige und hocheffiziente Inhalte produzieren können.
* Bei Verwendung mit dem Mikrofonadapter DMW-XLR2 (separat erhältlich).
Effizienter Workflow

Hohe Zuverlässigkeit

Kombiniert ein kompaktes Gehäuse mit einer Wärmeableitungsstruktur, die längere Aufnahmen auch bei hoher Belastung ermöglicht (4:2:2 10 Bit C4K/4K 60p/50p, ProRes RAW HQ).
Hohe Zuverlässigkeit

ProRes RAW HQ interne Aufnahme

5,7K 30p ProRes RAW HQ-Material kann direkt im Kameragehäuse gespeichert werden, sodass Sie den Moment mit nur wenigen Einstellungen und ohne externe Geräte auf Knopfdruck festhalten können. Die verbesserte Gimbal-Kompatibilität erweitert zudem die Einsatzmöglichkeiten.

・Die Aufnahme ist auf der SD-Karte nicht möglich. ・Apple und ProRes sind Marken oder eingetragene Marken von Apple Inc. in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern.

ProRes RAW HQ interne Aufnahme

Die weltweit erste 32-Bit-Float-Aufnahme*

In Kombination mit dem DMW-XLR2 (separat erhältlich) bietet die LUMIX GH7 die weltweit erste 32-Bit-Float-Aufnahme*, die die Qualität und Effizienz des gesamten Workflows verbessert. Mit seinem großen Dynamikumfang zeichnet das 32-Bit-Float-Format mehr Informationen von leisen bis lauten Tönen auf, sodass mühsame Pegelanpassungen während der Audioaufnahme entfallen.
* Bei Verwendung mit dem Mikrofonadapter DMW-XLR2 (separat erhältlich).
Die weltweit erste 32-Bit-Float-Aufnahme*

Phasen-Hybrid-Autofokus

Das Wichtigste beim Autofokus ist, dass er absolut zuverlässig funktionieren muss. Zusätzlich zum Kontrast-Autofokus bietet die LUMIX GH7 den Phasen-Autofokus, der die Leistung der Motivverfolgung und Messtechnologien deutlich verbessert. Die Kamera kann das Motiv auch in anspruchsvollen Umgebungen mit mehreren Motiven erfassen und gewährleistet selbst bei Gegenlicht oder schlechten Lichtverhältnissen eine extrem hohe Genauigkeit.
Phasen-Hybrid-Autofokus

ARRI LogC3-Aufnahme

Das Update mit dem Software-Schlüssel DMW-SFU3A (separat erhältlich) ermöglicht die Verwendung von ARRI LogC3* zur gleichen Farbprofilnutzung mit digitalen Cinema-Kameras von ARRI. Die Bildverarbeitung der ARRI LogC3-Kurve auf der LUMIX GH7 wurde von ARRI für diese Funktion zertifiziert. Die Optionen für die Log-Aufnahme, die reichhaltige Farbinformationen und einen großen Dynamikumfang bietet, wurden erweitert und umfassen nun neben dem herkömmlichen V-Log auch ARRI LogC3, was die Workflow-Kompatibilität der LUMIX weiter verbessert.

* ARRI LogC3 ist ein von ARRI entwickeltes Log-Gamma, das in den digitalen Cinema-Kameras von ARRI verwendet wird. Hinweis: ALEXA 35 verwendet ARRI LogC4. * Bei der LUMIX GH7 kann ARRI LogC3 für 10-Bit-Aufnahmen im Creative Video-Modus verwendet werden. ・ARRI ist ein eingetragenes Warenzeichen der Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG.

ARRI LogC3-Aufnahme

Verbesserte Farbwiedergabe

Die Funktion „Dynamic Range Boost“ nimmt zwei Arten von Bildern mit einer einzigen Belichtung auf und fügt sie in Echtzeit zusammen, um daraus ein zusammengesetztes Bild mit einem hohen Tonwertumfang zu erstellen – selbst bei Szenen mit großen Helligkeitsunterschieden. Sie ermöglicht außerdem eine reichhaltigere Darstellung von Schattentönen in RAW-Daten. Bei Videoaufnahmen ermöglicht sie V-Log/V-Gamut-Aufnahmen mit mehr als 13 Blendenstufen.* Und sie erreicht einen großen Dynamikumfang in allen ISO-Empfindlichkeitsbereichen.

* Bei Videoaufnahmen mit mehr als 60 Bildern pro Sekunde (einschließlich VFR) beträgt der Belichtungsspielraum mehr als 12 Blendenstufen. ・Dynamic Range Boost wird nicht aktiviert, wenn HFR/VFR-Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr oder SH-Serienaufnahmen gemacht werden. Wird auch nicht aktiviert, wenn die Verschlusszeit bei der Aufnahme von Standbildern weniger als 1/15 beträgt, abhängig von der ISO-Empfindlichkeit. ・ Diese Funktion wird automatisch angewendet.

Verbesserte Farbwiedergabe

Unbegrenzte Videoaufnahmen

Mit der internen 4:2:2 10-Bit C4K/4K 60p/50p-Aufzeichnung bietet die LUMIX GH7 unbegrenzte Aufnahmezeit*, wenn sie bei der empfohlenen Betriebstemperatur** verwendet wird. Ideal für kleine Produktionsteams und unter anspruchsvollen Bedingungen, wenn Mobilität und hohe Qualität gefordert sind. Ermöglicht außerdem die gleichzeitige interne und externe Aufzeichnung über den HDMI-Ausgang.

* Im Rahmen garantierter Betriebsbedingungen. Bei Verwendung eines Akkus. Die Aufnahmezeit hängt von der Kapazität des Akkus und des Aufnahmemediums ab. ** -10 °C bis 40 ℃. ・ Entspricht 4K (4096 × 2160 P.) gemäß Vorgaben der Digital Cinema Initiatives (DCI). ・ Eine CFexpess-Karte oder eine SD-Speicherkarte mit Video Speed-Klasse 90 ist erforderlich.

Unbegrenzte Videoaufnahmen

Jederzeit und überall zusammenarbeiten

Native Kameraintegration in die Cloud mit Frame.io von Adobe

Mit Frame.io Camera to Cloud werden Bilder und Videos automatisch in die Cloud hochgeladen, gesichert, freigegeben und gemeinsam bearbeitet.
・Nicht alle Funktionen von Frame.io Camera to Cloud sind garantiert. ・Frame.io, das Frame.io-Logo und Camera to Cloud sind entweder eingetragene Marken oder Marken von Adobe in den USA und/oder anderen Ländern.
Native Kameraintegration in die Cloud mit Frame.io von Adobe

Livestreaming

Teilen Sie Ihre Updates in Echtzeit über Ihre bevorzugte Streaming-Methode. Für Aufnahmen unterwegs können Sie Wireless-Live-Streaming (RTMP/RTMPS) mit der LUMIX Sync App ganz einfach einrichten. In Innenbereichen ist zudem ein hochstabiles kabelgebundenes Live-Streaming (RTP/RTSP) möglich.
・Live-Streaming zu den Plattformen, die RTMP/RTMPS-konform sind, ist grundsätzlich möglich (Kompatibilität mit allen Plattformen ist nicht garantiert). Es kann Fälle geben, in denen das Live-Streaming nicht möglich ist, wenn ein Dienst der Plattform angepasst wird. Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Plattform. ・Da die Übertragungsgeschwindigkeit des Live-Streamings je nach Internetumgebung, Smartphoneleistung usw. variiert, empfehlen wir Ihnen, im Voraus einen entsprechenden Test durchzuführen. ・Sie benötigen einen handelsüblichen USB-Ethernet-Adapter, um den USB-Typ-C-Anschluss der DC-GH7 als LAN-Anschluss zu nutzen. Kompatibilität des USB-Ethernet-Adapters: https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/connect/ethernet_adp/index.html
Livestreaming

Farbkorrekturen direkt aus der Kamera

ECHTZEIT-LUT

LUTs können auf Fotos und Videos direkt im Kameragehäuse angewendet werden, sodass Sie Fotos und Videos direkt aus der Kamera erstellen können. Unterstützt die Dateiformate „.VLT“ und „.CUBE“. Diese Funktion spart Zeit bei der komplizierten Nachbearbeitung. Zusammen mit der LUMIX Lab App lassen sich LUTs einfach erstellen, in der Kamera speichern und sofort einsetzen.
ECHTZEIT-LUT

LUMIX Lab App

Koppeln Sie die Kamera in drei Schritten mit Ihrem Smartphone, und übertragen Sie Inhalte nahtlos über eine ultraschnelle Wi-Fi-Verbindung auf Ihr Smartphone. Sie können auch Fotos und Videos zuschneiden, die Helligkeit anpassen, LUTs anwenden usw., sodass eine einfache Nachbearbeitung für jede Social-Media-Plattform im Handumdrehen möglich ist.
LUMIX Lab App

Inspirationen

Technische Daten

Produktabbildung LUMIX GH7M (DC-GH7 + H-FS12060)

Größe und Gewicht

Höhe
100,3mm
Breite
138,4mm
Tiefe
99.6mm
Gewicht
805g

Alle Angaben sind ungefähre Werte. Ohne Objektiv. Gewicht inkl. Blitzschuhabdeckung, Akku und SD-Karte. Gehäuse nur 721 g. Maße ohne abstehende Teile.

  • Micro-Four-Thirds-SystemstandardMicro-Four-Thirds-Systemstandard
  • 25,2 Megapixel25,2 Megapixel
  • Phasen-Hybrid-AutofokusPhasen-Hybrid-Autofokus
  • ProRes RAW HQProRes RAW HQ
  • C4K/4K 4:2:2 10-Bit-Video mit 60p / 50pC4K/4K 4:2:2 10-Bit-Video mit 60p / 50p
  • 32-Bit-Float-Audio (mit optionalem DMW-XLR2)32-Bit-Float-Audio (mit optionalem DMW-XLR2)
  • Active I.S.Active I.S.
  • Frei Schwenkbarer Monitor mit 1,84 Mio. PixelFrei Schwenkbarer Monitor mit 1,84 Mio. Pixel
  • OLED-Sucher mit 3,68 Mio. PixelOLED-Sucher mit 3,68 Mio. Pixel
  • Staub- und spritzwassergeschützt mit KälteschutzStaub- und spritzwassergeschützt mit Kälteschutz
  • LUMIX Lab AppLUMIX Lab App

Bildstabilisierung – 5-Achsen-Dual-I.S. einschließlich perspektivischer Verzerrungskorrektur für Videos
und High-Modus in Active I.S. für eine leistungsstarke Kompensation bei Aufnahmen aus der Bewegung

Professionelles Video – Interne Aufnahme von 5,7K 30p ProRes 422 HQ und ProRes RAW HQ;
Open Gate; Proxy-Aufnahme & Rrame.io; 4K 120p / FHD max. 300fp, Streaming

Bildqualität – 25 MP BSI-Sensor mit schneller Reaktion und 13+ Blendenstufen Dynamikumfang

Hochgeschwindigkeits-AF – Phasen Hybrid AF mit hochpräziser Erkennung und Verfolgung

Advanced Audio – Weltweit erste 32-Bit-Float-Aufnahme, bei der die Audioaufnahmepegel während
der Aufnahme nicht mehr angepasst werden müssen (mit optionalem DMW-XLR2)

TYP

  • Typ

    • DSLM-Kamera (Digital Single Lens Mirrorless)
  • Objektivhalterung

    • Micro Four Thirds-Aufsatz

BILDSENSOR

  • Typ

    • BSI-MOS-Sensor (17,3 × 13,0 mm)
  • Effektive Kamerapixel/Pixel gesamt

    • Ca. 25,2 Megapixel/Ca. 26,5 Megapixel
  • AR-Beschichtung (Anti-Reflexion)

    • Ja
  • Seitenverhältnis/Farbfilter

    • 4:3/Primärfarbfilter
  • Staubreduktionssystem

    • Bildsensorshift-Typ

BELICHTUNGSSPIELRAUM

  • 13+ Blendenstufen (V-Log) (Sensorleistung ist 60 fps oder niedriger)
    12+ Blendenstufen (V-Log) (Sensorleistung ist 61 fps oder höher)

STANDBILD

  • Aufnahmedateiformat

    • JPEG (DCF, Exif 3.0), RAW
  • Bildseitenverhältnis

    • 4:3 / 3:2 / 16:9 / 1:1
  • Dateigröße (Pixel)

    • 4:3
      • 5776 × 4336(L) / 4096 × 3072(M) / 2944 × 2208(S) / 1920 × 1440 (XS) / 11552 × 8672(XL)* / 8192 × 6144(LL)* * Hochauflösender Modus.
    • 3:2
      • 5776 × 3848(L) / 4096 × 2728(M) / 2944 × 1960(S) / 1920 × 1280(XS) / 11552 × 7696(XL)* / 8192 × 5464(LL)* * Hochauflösender Modus.
    • 16:9
      • 5776 x 3248 (L) / 4096 x 2304 (M) / 2944 x 1656 (S) / 1920 x 1080 (XS) / 11552 x 6496 (XL)* / 8192 x 4608 (LL)* * Mode haute résolution.
    • 1:1
      • 4336 × 4336(L) / 3072 × 3072(M) / 2208 × 2208(S) / 1440 × 1440(XS) / 8672 × 8672(XL)* / 6144 × 6144(LL)* * Hochauflösender Modus.
  • Bildqualität

    • RAW / RAW+Fine / RAW+Standard / Fine / Standard (hochauflösender Modus: Kombiniert / RAW / RAW+Fine / Fine)
  • Farbraum

    • sRGB, AdobeRGB

VIDEOAUFNAHME

  • Aufnahmedateiformat

    • MOV: H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC, Apple ProRes, Apple ProRes RAW
      MP4: H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC
  • Audioformat

    • 4-Kanal-Audioaufnahme: AUS
      • MOV
        Lineares Format: LPCM (2-Kanal 48 kHz/24 Bit, 96 kHz/24 Bit*)
        Float-Format**: LPCM (2-Kanal-Stereo 48 kHz/32 Bit, 96 kHz/32 Bit).
        * Bei Anschluss eines Φ3,5-mm-Mikrofons oder des DMW-XLR2 (separat erhältlich). ** Bei Verwendung eines DMW-XLR2 (separat erhältlich).
        MP4
        Lineares Format: AAC (2-Kanal, 48 kHz/16 Bit)
    • 4-Kanal-Audioaufnahme: XLR*
      • MOV
        Lineares Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24-Bit)
        Float-Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24 Bit)
        * Bei Verwendung eines DMW-XLR2 (separat erhältlich).
    • 4-Kanal-Audioaufnahme: XLR*+Kamera
      • MOV
        Lineares Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24 Bit, 96 kHz/24 Bit**)
        * Bei Verwendung eines DMW-XLR2 (separat erhältlich). ** Bei Anschluss eines Φ 3,5-mm-Mikrofons oder des DMW-XLR2 (separat erhältlich).
  • Systemfrequenz

    • 59,94 Hz / 50,00 Hz / 24,00 Hz
  • Bildbereich im Videos

    • VOLL / PIXEL/PIXEL
  • Log-Aufnahme

    • V-Log
  • Proxy

    • EIN /AUS
      Proxy-Aufnahmequalität: H/M/L
      Echtzeit-LUT (Proxy): EIN/AUS
      *Wenn die folgenden Funktionen verwendet werden, ist die Proxy-Aufnahme nicht verfügbar: [MP4], [Aufzeichnungsqualität] mit einer Auflösung von mehr als C4K, [Aufzeichnungsqualität] mit einem Bildseitenverhältnis von [4:3] oder [3:2], [Aufzeichnungsqualität] mit einem Video mit hoher Bildrate, [HDMI RAW-Datenausgabe] und [Streaming].
  • MOV (*¹) (*²) (*³) / 59,94Hz

    • [5,8K] 5760 x 4320 (4:3)
      • 29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 59,94 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        47,95 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [4,4K] 4352 x 3264 (4:3)
      • 59,94 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        47,95 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 119,88 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**
        59,94 p, 800 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 600 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra (L)) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        59,94 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        47,95 p, 800 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 600 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra (L)) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)
        29,97 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 239,76 p, 800 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**/***
        239,76 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**/***
        239,76 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**/***
        119,88 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)***
        119,88 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)***
        119,88 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)***
        59,94 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        59,94 p, 50 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 i, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        59,94 i, 50 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        47,95 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)
        29,97 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        29,97 p, 25 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p, 25 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
        *** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
  • MOV (*¹) (*²) (*³) / 50,00Hz

    • [5,8K] 5760 x 4320 (4:3)
      • 25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 50,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H,265/HEVC, LPCM)*
        25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H,265/HEVC, LPCM)*
        *Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [4,4K] 4352 x 3264 (4:3)
      • 50,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 100,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**
        50,00 p, 800 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 600 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra (L)) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        50,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 200,00 p, 800 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**/***
        200,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**/***
        200,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**/***
        100,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)***
        100,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)***
        100,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)***
        50,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        50,00 p, 50 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 i, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        50,00 i, 50 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        25,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        25,00 p, 25 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
        *** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
  • MOV (*¹) (*²) (*³) / 24,00Hz

    • [5,8K] 5760 x 4320 (4:3)
      • 24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 48,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [4,4K] 4352 x 3264 (4:3)
      • 48,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 120,00 p, 300 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**
        24,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 120,00 p, 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**
        120,00 p, 150 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**
        120,00 p, 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)**
        24,00 p, 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:2 10-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        24,00 p, 25 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Für die Aufnahme von Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
  • MP4 (*¹) (*²) / 59,94Hz

    • [4K] 3840 x 2160
      • 59,94 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, AAC)
        29,97 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, AAC)
        29,97 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
        23,98 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, AAC)
        23,98 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8-Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 59,94 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
        29,97 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
        23,98 p, 24 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
  • MP4 (*¹) (*²) / 50,00Hz

    • [4K] 3840 x 2160
      • 50,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, AAC)
        25,00 p, 72 Mbit/s (4:2:0 10 Bit LongGOP) (H.265/HEVC, AAC)
        25,00 p, 100 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 50,00 p, 28 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
        25,00 p, 20 Mbit/s (4:2:0 8 Bit LongGOP) (H.264/MPEG-4 AVC, AAC)
  • MP4 (*¹) (*²) / 24,00Hz

    • -
  • ProRes (*¹) (*³) / 59,94Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 29,97 p, 4,2 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        29,97 p, 2,8 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        29,97 p, 1,9 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 1,3 Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 3,3 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        23,98 p, 2,2 Gps (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        23,98 p, 1,5 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23.98 p, 1.0Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
        ** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        *Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [C4K] 4096 x 2160
      • 59,94 p, 4,2 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        59,94 p, 2,8 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        59,94 p, 1,9 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 1,3 Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 2,1 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        29,97 p, 1,4 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        29,97 p, 972 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 648 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23.98 p, 1.7 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        23,98 p, 1,1 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        23,98 p, 778 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23.98 p, 519 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
        *** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        * Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 59,94 p, 454 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p, 302 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 227 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p, 151 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 181 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p, 121 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaunahme ist verfügbar.
  • ProRes (*¹) (*³) / 50,00Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 25,00 p, 3,5 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        25,00 p, 2,3 Gbit/s(ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        25,00 p, 1,6 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 1,1 Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL gesetzt.
        ** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        *Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [C4K] 4096 x 2160
      • 50,00 p, 3.5 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        50,00 p, 2,4 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        50,00 p, 1,6 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 1,1 Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 1,8 Gbps (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        25,00 p, 1,2 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        25,00 p, 811 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 541 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
        *** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        * Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 50,00 p, 378 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p, 252 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 189 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p, 126 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
  • ProRes (*¹) (*³) / 24,00Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 24,00 p, 3.3 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        24,00 p, 2,2 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**
        24,00 p, 1,5 Gbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 1.0 Gbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
        ** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        *Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [C4K] 4096 x 2160
      • 24,00 p, 1,7 Gbit/s (ProRes RAW HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        24,00 p, 1,1 Gbit/s (ProRes RAW) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*/**/***
        24,00 p, 779 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p, 519 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        * Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.
        ** Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
        *** Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
        * Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 24,00p, 182 Mbit/s (ProRes 422 HQ) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p,121 Mbit/s (ProRes 422) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        *Proxy-Videoaufnahme ist verfügbar.

VARIABLE BILDRATE

  • MOV (*¹) (*²) / 59,94Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 29,97 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 59,94 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        29,97 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        29,97 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        23,98 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Für die Aufnahme von 61 B/s-Videos auf einer USB-SSD benötigen Sie das AC-Netzteil DMW-AC11 (optional) und den DC Coupler DMW-DCC18 (optional).
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 59,94 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        59,94 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        29,97 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        29,97 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        23,98 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        23,98 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Die maximale Sensorleistung beträgt 120 Bilder pro Sekunde, wenn der Bildbereich im Video auf PIXEL/PIXEL gestellt ist.
        * Für die Aufnahme von Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr auf eine USB-SSD ist das Netzteil DMW-AC11 (optional) und der DC-Koppler DMW-DCC18 (optional) erforderlich.
  • MOV (*¹) (*²) / 50,00Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 25,00 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL gesetzt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 50,00 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        25,00 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 400 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)
        25,00 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 150 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Für die Aufnahme von Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr auf eine USB-SSD ist das Netzteil DMW-AC11 (optional) und der DC-Koppler DMW-DCC18 (optional) erforderlich.
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 50,00 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        50,00 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        25,00 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        25,00 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Die maximale Sensorleistung beträgt 100 Bilder pro Sekunde, wenn der Bildbereich im Video auf PIXEL/PIXEL gestellt ist.
        * Für die Aufnahme von Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr auf eine USB-SSD ist das Netzteil DMW-AC11 (optional) und der DC-Koppler DMW-DCC18 (optional) erforderlich.
  • MOV (*¹) (*²) / 24,00Hz

    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 24,00 p (maximale Sensorleistung 60 B/s), 200 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos ist in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [C4K] 4096x2160 / [4K] 3840x2160
      • 24,00 p (maximale Sensorleistung 120 B/s), 150 Mbit/s (4:2:0 10-bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        24,00 p ((maximale Sensorleistung 60 B/s), 400 Mbit/s (4:2:2 10-bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)**
        * Für die Aufnahme von Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr auf eine USB-SSD ist das Netzteil DMW-AC11 (optional) und der DC-Koppler DMW-DCC18 (optional) erforderlich.
        ** Aufnahme über externe USB-SSD
    • [FHD] 1920 x 1080
      • 24,00 p (maximale Sensorleistung 240 B/s), 200 Mbit/s (4:2:2 10-Bit ALL-Intra) (H.264/MPEG-4 AVC, LPCM)*
        24,00 p (maximale Sensorleistung 300 B/s), 100 Mbit/s (4:2:0 10-Bit LongGOP) (H.265/HEVC, LPCM)*
        * Die maximale Sensorleistung beträgt 120 Bilder pro Sekunde, wenn der Bildbereich im Video auf PIXEL/PIXEL gestellt ist.
        * Für die Aufnahme von Videos mit 61 Bildern pro Sekunde oder mehr auf eine USB-SSD ist das Netzteil DMW-AC11 (optional) und der DC-Koppler DMW-DCC18 (optional) erforderlich.

HDMI-AUSGANG FÜR AUSGANGSDATEN

  • Kompatible externe Geräte

    • Blackmagic Video Assist 5 Zoll 12G HDR, Blackmagic Video Assist 7 Zoll 12G HDR
      *Für die Wiedergabe von Blackmagic RAW-Daten ist DaVinci Resolve oder DaVinci Resolve Studio und für die Bearbeitung DaVinci Resolve Studio erforderlich.
      * Informationen über die entsprechende Firmware-Version des Blackmagic Video Assist 5 Zoll 12G HDR und des Blackmagic Video Assist 7 Zoll 12G HDR finden Sie auf der Website von Blackmagic Design.
      * Je nach Situation sind möglicherweise nicht alle Funktionen verfügbar.
      *Bei Aufnahmen in C4K 120p/100p oder 5.7K 60p/50p wird eine konstante Bitrate von 5:1 oder weniger für SSD-Aufnahmen und 8:1 oder weniger für Aufnahmen mit einer SD-Karte empfohlen.

      ATOMOS-Geräte „Ninja V“ / „Ninja V+“ / „Ninja“ / „Ninja Ultra“ / „Shogun“ / „Shogun Ultra“ / „Shogun Connect“
      * Je nach Situation stehen möglicherweise nicht alle Funktionen zur Verfügung.
      * Bitte prüfen Sie hier die kompatiblen Firmware-Versionen der externen Rekorder.
      https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/connect/index.html
      * „Ninja V“ „Ninja“ „Shogun“ unterstützt einige RAW-Videodaten nicht.
      *Für die Bearbeitung von RAW-Video wird Software benötigt, die Apple ProRes RAW unterstützt.
      * Eine LUT (Lookup Table), die ausschließlich für RAW-Video entwickelt wurde, ist auf der folgenden Kundensupport-Website verfügbar, um die gleiche Farbkorrektur wie V-Log/V-Gamut durchzuführen.
      https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/download/lut/s1h_raw_lut/
  • Aufnahmequalität/NTSC (59,94 Hz)

    • [5,8K] 5760 x 4320 (4:3)
      • 29,97 p, 12-Bit (LPCM)*
        23,98 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 59,94 p, 12-Bit (LPCM)*
        29,97 p, 12-Bit (LPCM)*
        23,98 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [4,4K] 4352 x 3264 (4:3)
      • 59,94 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
    • [C4K] 4096 × 2160 (17:9)
      • 119,88 p, 12-Bit (LPCM)*
        59,94 p, 12-Bit (LPCM)*
        29,97 p, 12-Bit (LPCM)*
        23,98 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
  • Aufnahmequalität/PAL (50,00 Hz)

    • [5,8K] 5760 x 4320 (4:3)
      • 25,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [5,7K] 5728 x 3024 (17:9)
      • 50,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        25,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf FULL eingestellt.
    • [4,4K] 4352 x 3264 (4:3)
      • 50,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
    • [C4K] 4096 × 2160 (17:9)
      • 100,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        50,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        25,00 p, 12-Bit (LPCM)*
        * Der Bildbereich des Videos wird in diesem Aufnahmemodus auf PIXEL/PIXEL eingestellt.
  • Audioformat

    • 4-Kanal-Audioaufnahme: AUS
      • Lineares Format: LPCM (2-Kanal 48 kHz/24 Bit, 96 kHz/24 Bit*)
        Float-Format**: LPCM (2-Kanal-Stereo 48 kHz/32 Bit, 96 kHz/32 Bit).
        * Bei Anschluss eines Φ3,5-mm-Mikrofons oder des DMW-XLR2 (separat erhältlich). ** Bei Verwendung eines DMW-XLR2 (separat erhältlich).
    • 4-Kanal-Audioaufnahme: XLR*
      • Lineares Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24-Bit)
        Float-Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24 Bit)
        * Bei Verwendung eines DMW-XLR2 (separat erhältlich).
    • 4-Kanal-Audioaufnahme: XLR*+Kamera
      • Lineares Format: LPCM (4-Kanal monaural 48 kHz/24-Bit, 96 kHz/24-Bit**)
        * Bei Verwendung eines DMW-XLR2/XLR1 (separat erhältlich). ** Bei Anschluss eines Φ 3,5-mm-Mikrofons oder des DMW-XLR2 (separat erhältlich).

AUFNAHME ÜBER EXTERNE USB-SSD

  • Ja (EIN/AUS)

STREAMING

  • WLAN

    • Protokoll
      • RTMP / RTMPS
    • 59,94Hz / [FHD] 1920x1080
      • 59,94 p, 16 Mbit/s* / 8 Mbit/s (H.264) * Nicht auswählbar, wenn RTMPS eingestellt ist.
        29,97 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 59,94Hz / [HD] 1280x720
      • 59,94 p, 6 Mbit/s (H.264)
        29,97 p, 4 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [FHD] 1920x1080
      • 50,00 p, 16 Mbit/s* / 8 Mbit/s (H.264) * Nicht auswählbar, wenn RTMPS eingestellt ist.
        25,00 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [HD] 1280x720
      • 50,00 p, 6 Mbit/s (H.264)
        25,00 p, 4 Mbit/s (H.264)
  • USB-Tethering

    • Protokoll
      • RTMP / RTMPS
    • 59,94Hz / [4K] 3840x2160
      • 29,97 p, 12,5 Mbit/s (H.264)
    • 59,94Hz / [FHD] 1920x1080
      • 59,94 p, 16 Mbit/s / 8 Mbit/s (H.264)
        29,97 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 59,94Hz / [HD] 1280x720
      • 59,94 p, 6 Mbit/s (H.264)
        29,97 p, 4 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [4K] 3840x2160
      • 25,00 p, 12,5 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [FHD] 1920x1080
      • 50,00 p, 16 Mbit/s / 8 Mbit/s (H.264)
        25,00 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [HD] 1280x720
      • 50,00 p, 6 Mbit/s (H.264)
        25,00 p, 4 Mbit/s (H.264)
  • Drahtgebundenes LAN

    • Protokoll
      • RTP / RTSP
    • 59,94Hz / [4K] 3840x2160
      • 59,94 p, 50 Mbit/s / 25 Mbit/s (H.265)*
        59,94 p, 50 Mbit/s / 25 Mbit/s (H.264)*
        29,97 p, 25 Mbit/s / 12,5 Mbit/s (H.265)
        29,97 p, 25 Mbit/s / 12,5 Mbit/s (H.264)
        * Wenn der Bildbereich im Video auf PIXEL/PIXEL gestellt ist.
    • 59,94Hz / [FHD] 1920x1080
      • 59,94 p, 20 Mbit/s / 16 Mbit/s (H.265)
        59,94 p, 16 Mbit/s / 8 Mbit/s (H.264)
        29,97 p, 12 Mbit/s / 6 Mbit/s (H.265)
        29,97 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 59,94Hz / [HD] 1280x720
      • 59,94 p, 6 Mbit/s (H.264)
        29,97 p, 4 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [4K] 3840x2160
      • 50,00 p, 50 Mbit/s / 25 Mbit/s (H.265)*
        50,00 p, 50 Mbit/s / 25 Mbit/s (H.264)*
        25,00 p, 25 Mbit/s / 12,5 Mbit/s (H.265)
        25,00 p, 25 Mbit/s / 12,5 Mbit/s (H.264)
        * Wenn der Bildbereich im Video auf PIXEL/PIXEL gestellt ist.
    • 50,00Hz / [FHD] 1920x1080
      • 50,00 p, 20 Mbit/s / 16 Mbit/s (H.265)
        50,00 p, 16 Mbit/s / 8 Mbit/s (H.264)
        25,00 p, 12 Mbit/s / 6 Mbit/s (H.265)
        25,00 p, 6 Mbit/s / 3 Mbit/s (H.264)
    • 50,00Hz / [HD] 1280x720
      • 50,00 p, 6 Mbit/s (H.264)
        25,00 p, 4 Mbit/s (H.264)

SUCHER

  • Typ

    • OLED Live View Finder
  • Pixel

    • Ca. 3,68 Mio. Pixel
  • Bildfeld/Vergrößerung

    • Ca. 100 % / Ca. 1,6x/0,8x (Entsprechung bei 35-mm-Kamera) mit 50-mm-Objektiv auf Unendlich, -1,0 m-1, bei einem eingestellten Bildseitenverhältnis von 4:3
  • Augenpunkt/Dioptereinstellung

    • Ca. 21 mm auf Unendlich; -1,0 m-1 / -4,0 - +2,0 (dpt)
  • Augensensor

    • Ja
  • Anzeigegeschwindigkeit

    • 120/60 Bilder/s

RÜCKSEITIGER MONITOR

  • Typ

    • TFT LCD-Monitor mit statischer Touchkontrolle
  • Monitorgröße

    • Kippbar und schwenkbar, 7,6 cm, Seitenverhältnis 3:2
  • Pixel

    • Ca. 1,84 Mio. Bildpunkte
  • Bildfeld

    • Ca. 100 %

FOCUS (*⁴)

  • Typ

    • AF mit Phasenerkennung / Kontrast-AF-System
  • DFD-Technologie

    • Ja
  • Fokusmodus

    • AFS (Einzeln) / AFC (Serie) / MF
  • AF-Modus

    • Verfolgung/Vollbereich-Autofokus/Zone (Horizontal/Vertikal)/Zone/1-Bereich+/1-Bereich/Pinpoint
      * Die automatische Erkennung kann aktiviert werden, um zwischen Mensch/Tier/Auto /Motorrad/Zug/Flugzeug zu wechseln. Gilt nicht, wenn Pinpoint eingestellt ist.
  • AF-Erfassungsbereich

    • EV -4–18 (F2,0, ISO100-äquivalent, AFS)
  • Manuelle AF-Einstellung

    • AF-Empfindlichkeit, Empfindlichkeit bei AF-Feldwechsel, Prognose für sich bewegende Objekte
  • AF-Leuchte

    • Ja
  • AF-Sperre

    • Stellen Sie die Fn-Taste im benutzerdefinierten Menü auf die AF-Sperre
  • Fokusringsteuerung

    • Nonlinear / Linear* (90°/ 120°/ 150°/ 180°/ 210°/ 240°/ 270°/ 300°/ 330°/ 360°/ 720°/ 1080°/ Maximum) *Bei Nutzung eines kompatiblen Objektivs.
  • Wichtig zu Wissen

    • AF-EIN, AF-EIN: Near Shift, AF-EIN: Far Shift, Fokus-Limiter, Fokus-Peaking, 1-Bereich AF-Bewegungsgeschwindigkeit, Mikroanpassung für AF, Serien-AF (bei Videoaufnahme), Fokus-/Auslöserpriorität, Fokus-Umschalten für Vert./Hor., AF/AE-Sperre, AF+MF, MF Assist, MF Guide, Fokusring-Sperre, AF-Modus anzeigen/ausblenden, AF-Punktbereich, Auslöser-AF, halbgedrückter Auslöser, Quick-AF, Augensensor-AF, Loop-Fokusrahmen, vergrößerte Live-Anzeige (Video), Touch-Verschluss, Touch-AF/AE-Funktion, Touchpad-AF, Fokuswiederaufnahme

BELICHTUNGSKORREKTUR

  • Belichtungsmessungssystem

    • 1.728-Zonen-Sensorsystem mit mehreren Mustern
  • Lichtmessungsmodus

    • Verschiedene / Zentral gewichtet / Punktuell / Highlight gewichtet
  • Messbereich

    • EV 0–18 (F2,0-Objektiv, ISO 100-äquivalent)
  • Modus-Einstellrad

    • Programm AE (P) / Blendenpriorität (A) / Verschlusspriorität AE (S) / Manuelle Belichtung (M) / Creative Video (P/A/S/M)* / Manuell 1, 2, 3, 4 / Intelligent Auto
      * Es stehen die gleichen Belichtungsmodi wie P/A/S/M zur Auswahl.
  • Belichtungskorrektur

    • 1/3 LW-Schritt, +/-5 LW (± 3 LW für Video)
  • ISO-Empfindlichkeit (Standardausgabeempfindlichkeit)

    • Standbild
      • [Normal]
        Auto / 50 (erweiterter ISO-Wert) / 100–25600

        [V-Log]
        Auto / 125 (erweiterter ISO-Wert) / 500–12800

        * Umschaltbar zwischen 1/3 oder 1 EV-Stufe.
    • Videoaufnahme
      • [Normal]
        Sensorleistung ist 60 fps oder niedriger (Basis-ISO 100): Auto / 50 (erweiterter ISO-Wert) / 100–12800
        Sensorleistung ist 61 fps oder höher (Basis-ISO 100): Auto / 50 (erweitertet ISO-Wert) / 100-3200 / 4000-12800 (erweitertet ISO-Wert)

        [V-Log]
        Sensorleistung ist 60 fps oder niedrige: (Basis-ISO 500): Auto / 125-400 (erweiterter ISO-Wert) / 500-12800
        Sensorleistung ist 61 fps oder höher (Basis-ISO 250): Auto / 125-200 (*erweiterter ISO-Wert) / 250-3200 / 4000-12800 (erweiterter ISO-Wert)

        [Hybrid Log Gamma:]
        Sensorleistung ist 60 fps oder niedriger (Basis-ISO 250): Auto / 250-12800
        Sensorleistung ist 61 fps oder höher (Basis-ISO 250): Auto / 250-3200 / 4000-12800 (erweiterter ISO-Wert)

        ** Umschaltbar zwischen 1/3 oder 1 EV-Stufe.
  • ISO Auto

    • Standbild
      • [Normal]
        Minimum: 100-12800
        Max: Auto / 200-25600

        [V-Log]
        Minimum: 500-6400
        Max: Auto/800-12800
    • Videoaufnahme
      • [Normal]
        Minimum:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: 100–6400
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: 100–1600
        Max:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: Auto/200–12800
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: Auto/200–3200/6400 (Erweitertes ISO)

        [V-Log]
        Minimum:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: 500–6400
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: 250–1600
        Max:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: Auto/800–12800
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: Auto/400–3200/6400 (Erweitertes ISO)

        [Hybrid Log Gamma]
        Minimum:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: 50–6400
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: 250–1600
        Max:
        Die Sensorleistung beträgt 60 B/s oder weniger: Auto/400–12800
        Die Sensorleistung beträgt 61 B/s oder mehr: Auto/400–3200/6400 (Erweitertes ISO)
  • Synchro Scan

    • Standbild / Video
  • AE-Sperre

    • Stellen Sie die Fn-Taste im benutzerdefinierten Menü auf die AE-Sperre

BILDSTABILISIERUNGSSYSTEM

  • B.I.S. (5-Achsen/7,5 Stufen*_
    * Entsprechend dem CIPA-Standard [Weitwinkel/Neigungswinkel: Fokussierabstand f = 60 mm (entspricht 35-mm-Film bei Kamera f = 120 mm), wenn H-ES12060 verwendet wird.]

    Dual I.S. 2 (7,5 Stufen**
    ** Entsprechend dem CIPA-Standard [Weitwinkel/Neigungswinkel: Fokussierabstand f = 140 mm (entspricht 35-mm-Film bei Kamera f = 280 mm), wenn H-FSA14140 verwendet wird.]

WEISSABGLEICH

  • Weißabgleich

    • AWB / AWBc / AWBw / Tageslicht / Bewölkt / Schatten / Glühlampe / Blitz / Weiß-Einstellung 1, 2, 3, 4 / Farbtemperatureinstellungen 1, 2, 3, 4
  • Weißabgleicheinstellung

    • Blau-/Gelb-Betonung, Magenta-/Grün-Betonung
  • Farbtemperatureinstellungen

    • 2500-10000K in 100K

VERSCHLUSS

  • Typ

    • Schlitzverschluss
  • Verschlusszeit

    • Standbild: Bulb (max. 30 Minuten), 1/8.000 – 60
      Elektronischer Schlitzverschluss vorne: Bulb (max. 30 Minuten), 1/2.000 – 60
      Elektronischer Verschluss: Bulb (Max. 60 Minuten), 1/32.000–60
      Video: 1/25.000–1/25
      Creative Video M-Modus / MF-Modus: 1/25.000–1/8
  • Selbstauslöser

    • 10 Sek., 3 Bilder / 2 Sek. / 10 Sek. / Manuell
  • Fernbedienung

    • Fernbedienung nach DMW-RS2 (separat erhältlich)
  • Geräuschloser Modus/Verschlusstyp

    • Ja / Ja (Auto / Mechanisch / Elektronischer vorderer Schlitz / Elektronisch / Elektronisch + NR)

BELICHTUNGSREIHEN

  • AE-Belichtungsreihen

    • 3, 5, 7 Bilder in 1/3, 2/3 oder 1 LW-Schritt, max. +/3 LW, Einzel-/Serienaufnahme
  • Blenden-Belichtungsreihe

    • 3, 5 oder alle Positionen
  • Fokus-Belichtungsreihe

    • Ja
  • Weißabgleichreihe

    • 3 Bilder in der Blau-Gelb-Achse oder in der Magenta-Grün-Achse, Farbtemperatureinstellung

SERIENAUFNAHME

  • Serienbildgeschwindigkeit

    • Mechanischer Verschluss
      • H: 14 Bilder/s (AFS/MF), 10 Bilder/s (AFC) (mit Live View)
        M: 6 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
        L: 2 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
    • Vorderer elektronischer Schlitzverschluss
      • H: 14 Bilder/s (AFS/MF), 9 Bilder/s (AFC) (mit Live View)
        M: 6 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
        L: 2 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
    • Elektronischer Verschluss
      • SH75: 75 Bilder/s (AFS/MF)
        SH60: 60 Bilder/s (AFS/AFC/MF)
        SH20: 20 Bilder/s (AFS/AFC/MF)
        SH75 PRE: 75 Bilder/s (AFS/MF)
        SH60 PRE: 60 Bilder/s (AFS/MF)
        SH20 PRE: 20 Bilder/s (AFS/AFC/MF)
        H: 14 Bilder/s (AFS/MF), 9 Bilder/s (AFC) (mit Live View)
        M: 6 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
        L: 2 Bilder/s (AFS/AFC/MF) (mit Live View)
  • Anzahl an möglichen Aufnahmen

    • H/M/L*
      RAW + JPEG: Mehr als 170 Bilder**, Mehr als 165 Bilder***
      RAW: Mehr als 215 Bilder**, Mehr als 200 Bilder***
      JPEG: Mehr als 260 Bilder**, Mehr als 250 Bilder***

      SH
      RAW / RAW + JPEG: 190 Bilder
      JPEG: 190 Bilder***

      * Bis die Serienaufnahmegeschwindigkeit langsamer wird. Wenn die Aufnahme unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen erfolgt.
      ** Bei Verwendung einer Speicherkarte CFexpress Typ-B
      *** Bei Verwendung einer SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „UHS-II UHS Speed-Klasse 3 (U3)“.

BLITZ

  • Blitztyp

    • Externer TTL-Blitz (separat erhältlich)
  • Blitz-Modus

    • Automatik* / Automatik/Rote-Augen-Reduktion* / Immer Ein / Immer Ein/Rote-Augen-Reduktion / Slow Sync. / Slow Sync./Rote-Augen-Reduktion / Immer Aus *Nur für iA.
  • Flash-Synchronisierung

    • 1. Synchronisierung, 2. Synchronisierung
  • Blitzleistung

    • 1/3 EV-Schritt ±3 EV
  • Synchronisierungsgeschwindigkeit

    • Weniger als 1/250 Sekunden
  • Kabellose Steuerung

    • Ja (bei Verwendung von DMW-FL200L/FL360L/FL580L (separat erhältlich)), Wireless-Kanal: 1-Kanal/2-Kanal/3-Kanal/4-Kanal
  • Flash Syncro-Buchse

    • Ja

CROP-ZOOM

  • Standbild / Video

FARBEINSTELLUNGEN

  • Fotostil

    • Fotostil
      • Standard / Lebendig / Natürlich / L. Classic Neo / Flach / Querformat / Hochformat / Monochrom / L. Monochrom / L. Monochrom D / L. Monochrom S / LEICA Monochrom / [Cinelike D2 / Cinelike V2] / Like709 / V-Log / ECHTZEIT-LUT / Hybrid Log Gamma: / My Photo Style 1-4 (5-10)*
        * Fotostil anzeigen/ausblenden muss aktiviert werden, um Option auszuwählen.
    • Bildanpassung
      • Kontrast / Glanzlicht / Schatten / Sättigung / Farbton / Schattierung / Filtereffekt / Körnungseffekt / Farbrauschen / Schärfe / Rauschunterdrückung / ISO / WB / LUT
        * Die möglichen Einstellungen hängen vom Fotostilmodus ab.
  • Filter

    • Expressiv / Retro / Historisch / High Key / Low Key / Sepia / Cross-Entwicklung / Bleach Bypass
  • LUT-Bibliothek

    • Unterstützte Dateitypen: .vlt, .cube
      Vlog_709 / Satz 1-39 (Satz 1-3: Beispiel-LUT)
      *ECHTZEIT-LUT in Fotostil, LUT in Fn-Taste anwenden, LUT in RAW-Verarbeitung anwenden, LUT-Ansichtshilfe in Log-Ansichtshilfe, LUT kann über diese Einstellungen angewendet werden.

VIDEOAUFNAHMEFUNKTION

  • Zeitrafferaufnahmen

    • Ja
  • Stop-Motion-Animation

    • Ja
  • SS/Verstärkung

    • Verschlusszeit/ISO, Angle/ISO / Verschlusszeit/dB
  • Lichtstärke

    • 8 Bit: 0-255 / 16-235 / 16-255
      10 Bit: 0-1023 / 64-940 / 64-1023
  • Master-Pedestal-Level

    • 31 Schritte
  • Farbbalken / Testton

    • Ja (SMPTE / EBU / ARIB) / Ja
  • LUT-Assistent

    • Bildschirm / HDMI
  • HLG-Assistent

    • Bildschirm (MODUS1 / MODUS2 / AUS) / HDMI (AUTO / MODUS1 / MODUS2 / AUS)
  • Anamorphe Dekomprimierungsanzeige

    • 2,0 x / 1,8 x / 1,5 x / 1,33 x / 1,30 x / AUS
  • Waveformmonitor/Vektorskop

    • Auswählbar
  • Knee Kontrolle

    • Ja (im Like709-Modus)
  • Andere Funktionen

    • Rote Rahmenanzeige bei Videoaufnahme, Blaue Rahmenanzeige bei Streaming

INFORMATIONEN IM QUERFORMAT

  • Standbild / Video (ON/OFF)

WASSERWAAGEN-FUNKTION

  • Ja

FUNKTIONSTASTE

  • REC

    • Belichtungskorrektur / Empfindlichkeit / Weißabgleich / Fotostil / LUT anwenden / Messmodus / Bildseitenverhältnis / Bildqualität / Bildgröße / 1 Shot Spotmessung / Langzeitbelichtung NR / Min. Belichtungszeit / 1 Aufnahme RAW+JPG / i.Dynamikumfang / Filtereffekt / One Push AE / Touch AE / AWB-Sperre / Belichtungsmodus / Synchro-Scan (Video) / Autofokus-Modus / Autofokus-Erkennungseinstellung / Motiverkennung / Autofokus-Benutzerdefinierte Einstellung (Foto) / Autofokus-Benutzerdefinierte Einstellung (Video) / Fokusbegrenzer / Fokusbegrenzungsbereich / Fokus-Peaking / Empfindlichkeit des Fokus-Peaking / Geschwindigkeit des Fokusrahmens / Fokusringsperre / AE-Sperre / Autofokus-Sperre / Autofokus / AE-Sperre / Autofokus-ON / Autofokus-ON: Near Shift / AF-EIN: Far Shift/AF-Punktbereich/Fokusbereichseinstellung/vergrößerte Live-Anzeige (Video)/Blitzmodus/Blitzeinstellung. / Drahtlose Blitzeinstellung / Aufnahmemodus-Einstellung / Belichtungsreihe / Silent-Modus / Bildstabilisator / Verschlusstyp / Ausschnittzoom (Foto) / LiveView-Composite / Aufn. Dateiformat/Aufnahmequalität/Aufnahmequalität (Meine Liste)/Variable Bildrate/Proxy-AufnahmeZeitcodedisplay/Tonaufnahmelevel-Anzeige / Stummschalt-Eingang / Tonaufnahmelevel-Anpassung /Tonaufnahmequalität/Tonaufnahmelevel-Begrenzung/4-Kanal-Mikrofoneingang/XLR-Mikrofonadapter-Einstellung/Tonüberwachungskanal/Bildstabilisator/E-Stabilisierung (Video)/Boost I.S. (Video) / Bildausschnitt des Videos / Crop-Zoom / Fokusübergang / Live-Cropping / Live-Cropping-Einstellungen / Q.MENU / Aufnahme-/Wiedergabeschalter / Videoaufzeichnung / Videoaufzeichnung (Creative Video) / LVF-/Monitorschalter / Bediensperre / Einstellrad-Bedienschalter / Vorschau / Vorschau für Blendeneffekt / Laufende Vorschau / Wasserwage / Histogramm / Lichtstärke-Spotmessung / Frame-Markierung / Fotorasterlinie / Live View Boost / Monochrom Live View / Nachtmodus / LVF/Monitoranzeige. /Videoprioritätsdisplay/Zebramuster/LUT-Assistent(Monitor)/LUT-Assistent(HDMI)/LUT-Auswahl/HLG-Assistent(Monitor)/HLG-Assistent(HDMI)/Überlagerung/I.S. Statusbereich / WFM / Vectorskop / Anamorphe Dekomprimierungsanzeige / Farbbalken / Fokusringsteuerung / Mikroanpassung für Autofokus / Zoomsteuerung / Schrittweiser Zoom / Zoomgeschwindigkeit / Objektivinformationen / Kartenzielposition / Streaming / ECHTZEIT-LUT / WLAN-Modus / Lüftermodus / Speichern im manuellen Modus / Keine Einstellung / Aus (Gedrückthalten deaktivieren) / Auf Standardeinstellung zurücksetzen
  • WIEDERGABE

    • Vergrößern von AF-Punkt / LUT-Assistent (Monitor) / HLG-Assistent (Monitor) / Anamorphe Dekomprimierungsanzeige / RAW-Verarbeitung / Einzelne löschen / Schutz / Bewertung 1, 2, 3, 4, 5 / Kopieren / Rec/Wiedergabeschalter / LVF/Monitorschalter / Videoaufnahme / Videoaufnahme (Creative Video) / Nachtmodus / Karten-Slot-Wechsel / Tonüberwachungsmodus (Wiedergabe) / WLAN-Modus / Lüftermodus / Bild senden (Smartphone) / LUT-Assistent (HDMI) / HLG-Assistent (HDMI) / Keine Einstellung / Aus (Gedrückthalten deaktivieren) / Auf Standardeinstellungen zurücksetzen

BEDIENOBERFLÄCHE

  • USB

    • USB Typ-C® (USB 10 Gbps)
  • HDMI (*⁵)

    • HDMI
      • HDMI Typ A
        Audio: EIN/AUS, MP4: 2-Kanal, MOV: 2-Kanal (wenn [4-Kanal-Mikrofoneingang] AUS ist), 4-Kanal (wenn [4-Kanal-Mikrofoneingang] EIN ist)
    • Signal-Weitergabe
      • 4:2:2 10-Bit (Wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:2 10-Bit] oder [4:2:0 10-Bit] eingestellt ist.)
        4:2:2 8-Bit (wenn [Aufnahmequalität] auf [4:2:0 8-Bit] eingestellt ist.)
        4K/120 p / K/100 p
        Abwärtskonvertierung: Auto / C4K/4K / 1080 p / 1080 i / OFF
    • Wiedergabe
      • 59,94 Hz: 8K/30 p* / C4K/120 p / C4K/60 p / C4K/30 p / 4K/120 p / 4K/60 p / 4K/30 p / 1080/120 p / 1080 p / 1080i / 720 p** / 480 p**
        50,00 Hz: 8K/25 p* / C4K/100 p / C4K/50 p / C4K/25 p / 4K/100 p / 4K/50 p / 4K/25 p / 1080/100 p / 1080 p / 1080i / 720 p** / 576 p**
        24,00 Hz: 8K/24 p* / C4K/120 p** / C4K/24 p / 4K/120 p** / 4K/24 p / 1080/120 p / 1080 p
        * Nur für Wiedergabe von Standbildern. ** Nur für Wiedergabe.
  • Fernauslöser-Eingang

    • φ2,5 mm
  • Audio

    • Integriertes Mikrofon
      • Stereo
        Windgeräuschfilter: AUS / Standard / Hoch
    • Eingang für externes Mikrofon / externes Audiogerät
      • φ3,5 mm für externes Mikrofon/externe Audiogeräte
        MIC (Plug-in Power) / MIC / LINE-IN
        Windgeräuschfilter: AUS / Niedrig / Standard / Hoch * Bei Verwendung eines 3,5-mm-Mikrofons.
        Spezialmikrofon: Stereo / Shotgun * Bei Verwendung des DMW-MS2 (separat erhältlich)
    • XLR-Mikrofon
      • Ja, mit DMW-XLR2 (separat erhältlich)
    • 4-Kanal-Mikrofoneingang
      • Ja, mit DMW-XLR2 (separat erhältlich)
    • Lautsprecher
      • Mono
    • Kopfhörerausgang
      • φ3,5 mm
  • Kartensteckplatz

    • Steckplatz 1: CFexpress-Speicherkarte (CFexpress Typ B)
      Steckplatz 2: SD-Speicherkarte / SDHC-Speicherkarte* / SDXC-Speicherkarte*
      * Kompatibel mit Standard-SDHC/SDXC-Speicherkarten der Geschwindigkeitsklasse „UHS-I/UHS-II UHS Speed Class 3“ und Standard-SDXC-Speicherkarten der Geschwindigkeitsklasse „UHS-II Video Speed Class 90“

TC-EIN-/AUSGANG

  • TC-EIN-/AUSGANG

    • Ja mit BNC-Konverterkabel (im Lieferumfang)
  • Timer

    • Rec Run / Free Run
  • Zeitcode-Modus

    • Drop Frame/Non-Drop Frame (Bei Systemfrequenz von [59,94 Hz].)
  • HDMI-Zeitcode-Ausgabe

    • EIN/AUS
  • Externe Zeitcode-Einstellung

    • TC-Synchronisierung / TC-Ausgabe-Referenz

LÜFTER

  • Auto1 / Auto2 / Schnell / Normal / Langsam / AUS* * AUS kann im iA/P/A/S/M-Modus ausgewählt werden.

LEUCHTE

  • Tally-Lampe (vorne/hinten) / Kartenzugriffsleuchte / Betriebsanzeige / Ladeleuchte / Netzwerkverbindungsleuchte

KABELLOS

  • WLAN

    • 2,4 GHz-Frequenzbänder (STA/AP) (IEEE802.11b/g/n)
      5 GHz-Frequenzbänder (STA/AP) (IEEE 802.11a/n/ac)
      Sicherheit: WPA/WPA2/WPA3
  • Bluetooth

    • Bluetooth® v5.0 (Bluetooth Low Energy (BLE))

STAUB- UND SPRITZWASSERSCHUTZ*

  • Ja.
    * Staub- und spritzwassergeschützt garantiert nicht, dass keine Schäden entstehen, wenn die Kamera direkt in Kontakt mit Staub oder Wasser kommt.

POWER

  • Akku

    • Li-Ionen-Akku (7,2 V, 2.200 mAh, 16 Wh) (im Paket)
      USB-Netzteil, Aufladung per USB, Stromversorgung über USB
  • Akku-Lebensdauer (CIPA-Standard)

    • Bei Verwendung einer CFexpress-Speicherkarte
      • Ca. 330 Bilder, 750 Bilder (stromsparender LVF-Modus*) mit H-ES12060/DMW-BLK22
        Ca. 350 Bilder, 800 Bilder (stromsparender LVF-Modus*) mit H-FS12060/DMW-BLK22
        * Bei Verwendung einer Nextorage CFexpress Typ-B-Speicherkarte. Unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen basierend auf dem CIPA-Standard. Wenn die Zeit zum Wechsel in den Energiesparmodus auf 1 Sek. eingestellt ist.
    • Bei Verwendung einer SD-Speicherkarte
      • Ca. 360 Bilder, 850 Bilder (stromsparender LVF-Modus*) mit H-ES12060/DMW-BLK22
        Ca. 380 Bilder, 900 Bilder (stromsparender LVF-Modus*) mit H-FS12060/DMW-BLK22
        * Bei Verwendung einer Nextorage SDXC-Speicherkarte. Unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen basierend auf dem CIPA-Standard. Wenn die Zeit zum Wechsel in den Energiesparmodus auf 1 Sek. eingestellt ist.
    • Bei Verwendung einer externen USB-SSD
      • Ca. 280 Bilder mit H-ES12060/DMW-BLK22
        Ca. 290 Bilder mit H-FS12060/DMW-BLK22
        * Bei Verwendung einer externen SSD von Samsung (T9_2TB). Unter den von Panasonic angegebenen Testbedingungen basierend auf dem CIPA-Standard.
  • Durchgehende Aufnahmezeit (Videoaufnahmen) (*¹)

    • Bei Verwendung einer CFexpress-Speicherkarte
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 90 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 100 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
    • Bei Verwendung einer SD-Speicherkarte
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 90 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 100 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
    • Bei Verwendung einer externen USB-SSD
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 80 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 90 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
  • Tatsächliche Aufnahmezeit (Videoaufnahmen) (*¹)

    • Bei Verwendung einer CFexpress-Speicherkarte
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 45 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 50 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
    • Bei Verwendung einer SD-Speicherkarte
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 45 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 50 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
    • Bei Verwendung einer externen USB-SSD
      • MP4 [4K/60 p]: Ca. 40 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060
        MP4 [FHD/60 p]: Ca. 45 Min. mit H-ES12060 / H-FS12060

GRÖSSE/GEWICHT

  • Abmessungen (B x H x T)

    • Ca. 138,4 × 100,3 × 99,6 mm/5,45 × 3,95 × 3,92 Zoll (nur Gehäuse, ohne vorstehende Teile)
      Ca. 138,4 × 100,3 × 142,0 mm/5,45 × 3,95 × 5,59 Zoll (mit H-FS12060, ohne vorstehende Teile)
      Ca. 138,4 × 100,3 × 157,0 mm/5,45 × 3,95 × 6,18 Zoll (mit H-ES12060, ohne vorstehende Teile)
  • Gewicht

    • Ca. 805 g (Gehäuse, Blitzschuh-Abdeckung, Akku, 1 SD-Speicherkarte) (ohne Gehäuseabdeckung)
      Ca. 721 g (Gehäuse, Blitzschuh-Abdeckung) (ohne Gehäuseabdeckung)

BETRIEBSUMGEBUNG

  • Betriebstemperatur

    • -10 ℃ to 40 ℃ (14 ℉ to 104 ℉)
  • Zulässige Luftfeuchtigkeit

    • 10 % RL bis 80 % RL

STANDARDZUBEHÖR

  • Software

    • Aufnahme
      • LUMIX Lab / LUMIX Sync
        ・Software zur Steuerung einer Panasonic Digitalkamera über ein Smartphone. Besuchen Sie die folgende Website, um die Software herunterzuladen und zu installieren.
        https://panasonic.jp/support/global/cs/dsc/ (Für Android™ / iOS)

        LUMIX Tether
        ・Software zur Steuerung einer Panasonic Digitalkamera über einen Computer. Sie können verschiedene Kameraeinstellungen vornehmen, ferngesteuerte Aufnahmen erstellen und per Fernsteuerung aufgenommene Bilder auf dem PC speichern. Besuchen Sie die folgende Website, um die Software herunterzuladen und zu installieren.
        http://panasonic.jp/support/global/cs/soft/download/d_lumixtether.html (Für Windows / Mac)
    • Wiedergabe/Nachbearbeitung
      • ・Die Software zur Verarbeitung von RAW-Dateien auf dem Computer ist nicht im Lieferumfang dieser Kamera enthalten. Dazu können Sie das SILKYPIX Developer Studio von der Website von Adwaa herunterladen, wenn Sie einen Computer mit Internetanschluss verwenden.
        http://www.isl.co.jp/SILKYPIX/english/p/ (für Windows/Mac) 
  • Standardzubehör

    • DC-GH7 Body
      Akku, Akkuladegerät, BNC-Konverterkabel, Schultergurt, Gehäusekappe, Augenmuschel, Blitzschuh-Abdeckung, Blitzsynchronbuchsenkappe

      DC-GH7L Kit / DC-GH7M Kit
      Batteriepack, Akkuladegerät, BNC-Konverterkabel, Schultergurt, Gehäusekappe, Augenmuschel, Blitzschuh-Abdeckung, Blitzsynchronisationsbuchse, Objektivdeckel, Gegenlichtblende, Objektivrückwand

      ・Die Bedienungsanleitung für erweiterte Funktionen können Sie auf der Website des Kundendienstes von Panasonic LUMIX herunterladen, wenn Sie einen PC, ein Smartphone oder einen Tablet-PC mit Internetzugang verwenden.

Hinweis

  • (*1) Über Videoaufnahmen

    – Die Speicherkarten, die für die Aufnahme verwendet werden können, variieren je nach der Bitrate und dem Format des Videos.
    Videos mit 72 Mbit/s oder weniger: CFexpress-Speicherkarte, SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „Speed-Klasse 10“ oder „Video Speed-Klasse 10“ oder höher
    Videos mit 200 Mbit/s oder weniger: CFexpress-Speicherkarte, SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „UHS-I / UHS-II UHS Speed-Klasse 3 (u3)“ oder „Video Speed-Klasse 30“ oder höher
    Videos mit 400 Mbit/s oder weniger: CFexpress-Speicherkarte, SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „Video Speed-Klasse 60“ oder höher
    Videos mit 600 Mbit/s oder weniger: CFexpress-Speicherkarte, SD-Speicherkarte der Speed-Klasse „Video Speed-Klasse 90“
    Videos mit 800 Mbit/s oder mehr, variabler Bildrate mit ALL-Intra oder ProRes: CFexpress-Speicherkarte

    – Es wird eine neue Datei angelegt, um die Aufnahme fortzusetzen, wenn die fortlaufende Aufnahmezeit die folgenden Bedingungen überschreitet.
    Videos mit weniger als 72 Mbit/s: 30 Minuten
    Videos mit 72 Mbit/s oder mehr: 3 Stunden 4 Minuten

    – Es wird eine neue Datei erstellt, um die Aufnahme fortzusetzen, wenn die Dateigröße die folgenden Bedingungen überschreitet.
    [MP4] in [FHD]: 4 GB
    [MP4] in [4K]: 96 GB
    [MOV] mit 600 Mbit/s oder weniger: 192 GB
    [MOV] mit 800 Mbit/s: 640 GB
    [ProRes] in [5.7K]: 640 GB

    – Wenn die Auflösung höher als C4K ist, die Bildrate höher als 60 p ist oder auf ProRes eingestellt ist, kann die Kamera die Aufnahme stoppen, um sich selbst zu schützen. Warten Sie, bis sich die Kamera abgekühlt hat.

    (*2) Hybrid Log Gamma kann auf [4:2:2 10 Bit] oder [4:2:0 10 Bit] eingestellt werden.

    (*3) Hochaufl. Audio ist nur wählbar, wenn ein Φ 3,5-mm-Mikrofon oder die DMW-XLR2 (separat erhältlich) angeschlossen ist.

    (*4) Über Autofokus
    – Die automatische Erkennung (Automatic Detection) ist bei HFR-Videoaufnahmen über 60 p nicht verfügbar.
    – Nachverfolgung (Tracking) und automatische Erkennung (Automatic Detection) sind nicht verfügbar, wenn Sie ein HDMI-Kabel oder ein USB-Verbindungskabel für HFR-Videoaufnahmen über 60 p verwenden.

    (*5) Um Videos mit 4K oder höher zu übertragen, verwenden Sie ein Premium-High-Speed-HDMI-Kabel (Typ-A-auf-Typ-A).

Ähnliche Produkte entdecken

Testergebnisse & Bewertungen

Kundenbewertungen

Aktionen & Communities

Zubehör

Objektive

Support